Stadtplan Leverkusen
29.09.2003 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Telefonansagedienst   Acht Partner für BioTec >>

Neuer Mieter im Bioplex


Am 01. Oktober wird die DR. KNOELL CONSULT GmbH mit drei Mitarbeitern in das Bioplex ziehen. Das Mannheimer Unternehmen ist Dienstleister für internationale Chemiekonzerne.
Das 1996 gegründete Unternehmen bearbeitet und bewertet wissenschaftliche Daten im Rahmen der Registrierung und Zulassung von Industriechemikalien, Bioziden, Agrochemikalien und pharmazeutischen Wirkstoffen. Tausende von wissenschaftlichen Daten müssen aufbereitet und bewertet werden. Die Bewertungen fließen dann in einem so genannten Dossier zusammen. Ziel ist die Zulassung einer Chemikalie oder eines bestimmten Wirkstoffes bei einer nationalen oder internationalen Behörde. Denn ohne Zulassung können Chemikalien oder Wirkstoffe nicht verkauft werden.
Unternehmensgründer Dr. Hans-Emil Knoell hatte seine Leverkusener Filiale im Chemiepark Bayer gestartet. Wegen einer nun möglichen Expansion, entschloss Knoell sich zum Umzug ins das Bioplex. Dabei habe man getreu der Devise, so dicht wie möglich am Kunden zu bleiben, gehandelt. Dies sei mit der Ansiedlung im Bioplex gelungen.
Im Bioplex wurden sechs Arbeitsplätze eingerichtet. Zunächst erhalten die drei Mitarbeiter je nach Auftragslage Verstärkung aus der Zentrale oder aus dem benachbarten Außenbüro in Monheim. Geplant ist die Besetzung aller sechs Arbeitsplätze bis Ende 2004.
Am Firmenstandort Mannheim beschäftigt die DR. KNOELL CONSULT GmbH zehn Mitarbeiter. Am Standort in Monheim sind es 27 Mitarbeiter. Auf Grund der hoch­spezialisierten Arbeiten besteht der Mitarbeiterstamm fast ausschließlich aus Wissenschaftlern der unter­schiedlichsten Fachrichtungen.
Die WFL Wirtschaftsförderung Leverkusen GmbH begrüßt den Einzug der DR. KNOELL CONSULT GmbH, da das Unternehmen hervorragend in das Konzept von Bioplex und dem Innovationspark passt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.09.2003 13:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter