Stadtplan Leverkusen
04.08.2003 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Verkehrsunfälle   Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss ? >>

Stadtkämmerer Rainer Häusler sorgte für „richtigen Überblick“


Stadtkämmerer Rainer Häusler begrüßte am Freitag, 1. August, – in seiner Funktion als Personaldezernent der Stadt – zehn neue Auszubildende im Rathaus. Für den „richtigen Überblick“ der neuen städtischen Bediensteten sorgte er mit einem Gang auf das Dach des Rathauses, von wo er ihnen die Stadt erklärte. Darüber hinaus gab er wichtige Informationen über die Stadt Leverkusen, deren Beschäftigte und die derzeitige Finanzlage.

In seiner Begrüßung freute sich Personaldezernent Häusler über die guten Bewertungen, mit denen die jungen Leute die kurzen Bearbeitungszeiten ihrer Bewerbungen durch die Stadtverwaltung lobten. „Hier haben Sie einen ersten Eindruck des bürgerfreundlichen Service am eigenen Leib erfahren können, den wir hier in Leverkusen für wichtig erachten und praktizieren. Darüber hinaus bin ich froh, dass wir als Stadtverwaltung, trotz der schwierigen Zeit, die wir gerade durchmachen müssen, so großen Zuspruch Ihrerseits erfahren und gleichzeitig mit insgesamt 70 Ausbildungsplätzen unser Kontingent in diesem Bereich halten können“.

Die jungen Leute hatten sich über Praktika bei der Stadt, die Berufsinformationsbörse im Forum oder bei Bekannten, die im öffentlichen Dienst arbeiten, über ihre Ausbildung informiert. Neben den relativ sicheren Arbeitsplätzen im öffentlichen Dienst, war für die Jugendlichen auch das hohe Ansehen des Ausbilders Stadt Leverkusen wichtig, den dieser in Handwerk und Wirtschaft genießt.

Mit der Übergabe ihrer Ernennungsurkunden bzw. Ausbildungsverträge beginnen die zehn Jugendlichen ab dem 1. August ihre Ausbildung zum Vermessungstechniker, Stadtsekretäranwärter, Verwaltungsfachangestellten, KfZ-Mechaniker und Industriemechaniker.
Am 1. September wird Oberbürgermeister Paul Hebbel die übrigen Auszubildenden, die eine gehobene Laufbahn anstreben, im Rathaus empfangen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.08.2014 14:23 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter