Stadtplan Leverkusen
24.06.2003 (Quelle: Polizei)
<< Vier Verletzte bei Unfall   Solidarität mit den hungerstreikenden Bahnern >>

Phantombild des Vergewaltigers


Von dem bisher unbekannten Täter, der am Samstag, dem 14. Juni ein 14-jähriges Mädchen in Rheindorf vergewaltigt hat, wurde inzwischen ein Phantombild gefertigt.

Die Schülerin war am späten Nachmittag auf dem Weg von einer Disco nach Hause in einer kleinen Parkanlage an der Baumberger Straße von dem Unbekannten in ein Gebüsch gezerrt und trotz heftiger Gegenwehr vergewaltigt worden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.06.2003 10:23 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter