Stadtplan Leverkusen
16.02.2003 (Quelle: Bayer 04)
<< Verkehrsunfälle mit Sachschäden und Unfallflucht   Bei Auffahrunfall verletzt >>

Bayer 04 trennt sich von Klaus Toppmöller


Ab sofort ist Klaus Toppmöller nicht mehr Cheftrainer von Bayer 04 Leverkusen. Darauf einigten sich heute beide Parteien nach einem Gespräch zwischen der Geschäftsführung und dem Trainer.

Die Bayer 04 Geschäftsführung zog damit die Konsequenz aus der langen Negativserie und der akuten Abstiegsgefahr in der Bundesliga.

Geschäftsführer Reiner Calmund: „Wir bedauern die Entscheidung, weil Klaus Toppmöller den Verein dank erstklassiger Arbeit in der letzten Saison in die internationale Spitze geführt hat. Doch wegen unser prekären Situation blieb der Geschäftsführung keine andere Wahl.“
Beim UEFA Champions League-Spiel gegen Newcastle United F.C. wird Thomas Hörster, der bisherige Regionalligatrainer und Ex-Nationalspieler von Bayer 04 als Verantwortlicher auf der Bank sitzen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.02.2014 19:51 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter