Stadtplan Leverkusen
15.01.2003 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Aufgefahren mit Promille   Bundeswehr zu Gast im Rathaus >>

Stadt fördert Begegnung mit Partnerstädten


Die Stadt fördert auch in diesem Jahr Besuche von Bürgerinnen und Bürgern in die Partnerstädte Leverkusens.

Gruppen mit mindestens zehn Teilnehmern, die in eine Partnerstadt reisen, können einen Zuschuss erhalten. Der Aufenthalt sollte mindestens drei Tage dauern. Je nach Entfernung der Partnerstadt können unterschiedliche Förderbeträge gewährt werden.

Ein formloser Antrag ist zu stellen an:

Stadt Leverkusen
Fachbereich Oberbürgermeister, Rat und Bezirke
Rathaus, Friedrich-Ebert-Platz 1
51373 Leverkusen

Wer in diesem Jahr eine Gruppe aus einer Partnerstadt zu Besuch hat, kann sich ebenfalls melden. Bei Interesse besteht die Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt.

Telefonische Auskunft gibt Birgit Neuschäfer-Heß unter 0214/406-8876.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.04.2014 20:26 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter