Stadtplan Leverkusen
22.11.2002 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Ohne Führerschein Unfall gebaut   Matinee in der Villa Wuppermann >>

20 Jahre Eishalle Leverkusen


Mit der Eröffnung der Eissporthalle im Dezember 1982 wurde die Eishalle der neue Treffpunkt in Leverkusen. Besonders populär wart bei der Jugend Disko am Freitag. Woche für Woche trafen sich über 1000 tanzwütige Teenager bei den Hits der 80er Jahre.

Nach zwanzig Jahren erfreut sich die Eishalle immer noch großer Beliebtheit. Die Eishalle hat sich zwar baulich nicht verändert, ist aber als topgepflegte und attraktive Freizeitanlage zwischen Rhein und Berg. Land bekannt. Ebenso ist das freundliche Personal der Eishalle ein Grund für die Beliebtheit. Die Anzahl von 2 Mio. Besucher in dieser Zeit macht dies sehr deutlich.

Der Sportpark Leverkusen möchte sich mit einer großen Feier vom 29.11. bis 01.12.2002 bei früheren und heutigen Besuchern bedanken und lädt zu einer dreitägigen Geburtstagsfeier ein.


Freitag, 29.11.2002, 17.00 und 20.00 Uhr
Friday-Ice-Fieber – Flirt-Party – der Klassiker in 20 Jahren Eisporthalle:

Die jugendlichen Fans der Eishallen-Disko von damals bringen mittlerweile ihre eigenen Kinder zum Ice-Fieber. Am Freitagabend werden wir kurz auf 20 Jahre Eishallen-Disko zurück blicken, ohne jedoch zu nostalgisch zu werden, schließlich steht die Jugend von heute auf aktuelle Hits.


Samstag, 30.11.2002, 20.00 – 23.00 Uhr
Eishallen Classics - 80er Jahre Party:

Auf vielfachen Wunsch holt der Sportpark Leverkusen die 80er Jahre zurück in die Eishalle. Im Mittelpunkt steht zweifellos die Musik dieser Zeit. Das Team von einfach-gut-entertainment hat genau das richtige Alter, um die Hits dieser Zeit zu spielen: vom Ende der Punk-Zeit bis zur Neuen Deutsche Welle, vom ersten Techno-Pop a la Depeche Mode bis zum High-Energy, von Abba bis Zappa wird das gesamte musikalische Repertoire des Jahrzehnts gespielt. Natürlich werden die Eishallen-Classics wie damals zur Disko auf dem Eis stattfinden. Bis 23.00 Uhr wird auf dem Eis getanzt & gelaufen. Eintritt: 4,00 €, Schuhverleih 3,00 €.


Sonntag, 01.12.2002, 14.00 – 18.00 Uhr
Familientag:

Familien waren und werden die stets größte Menge der Besucher in der Eisporthalle stellen. Speziell für Eltern mit ihren Kindern wird der Familientag organisiert und es werden viele Aktionen geboten. Das Finale ist das Weihnachtsbaum-Wettschmücken. Hierzu werden noch Familien gesucht, die mit eigenen Baumschmuck beim Familientag eine wunderschöne Nordmann-Tannen in der Größe von ca. zwei Metern schmücken. Selbstverständlich darf jede Familie den Baum danach behalten. Der schönste Familien-Baum wird prämiert und die Siegerfamilie erhält einen Überraschungspreis. Interessierte Familien sollen sich vorher in der Eissporthalle anmelden.

Alle Infos zur großen Feier gibt es unter Telefon: 02 14/6 83 65 bei der Hotline der Eishalle und im Internet www.sportpark-lev.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.11.2016 01:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter