Stadtplan Leverkusen
08.04.2002 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Verkehrs-Infos zum Champions-League-Spiel   Unfall beim Spurwechsel >>

Warnung vor dubiosen Anrufern


Die Stadt Leverkusen warnt alle Bürgerinnen und Bürger vor Anrufern, die sich als Mitarbeiter des Fundbüros ausgeben. In jüngster Zeit wurden vor allem ältere Mitbürger von angeblich städtischen Bediensteten des Fundbüros angerufen und gebeten, Fundsachen von dort abzuholen.

Die Verwaltung weist darauf hin, dass diese Anrufe nicht von der Stadt kommen und diese Vorgehensweise darüber hinaus unüblich ist. Im Falle eines Fundes informiert das Büro die Besitzer immer schriftlich.

Aus diesem Grund sollten solche Anrufe ignoriert oder bei der Polizei, die bereits informiert ist, gemeldet werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.02.2013 10:18 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter