Bezirksmitglied Hans-Erich Müller verstorben


Archivmeldung aus dem Jahr 2012
Veröffentlicht: 07.08.2012 // Quelle: Stadtverwaltung

Nach langer schwerer Krankheit verstarb das Mitglied des Bezirks II Hans-Erich Müller (parteilos). Der 1939 in Odenthal geborene selbständige Spediteur war seit 1994 aktives Mitglied der Bezirksvertretung, die sich mit den Belangen der Stadtteile Opladen, Küppersteg, Bürrig, Quettingen und Bergisch Neukirchen befasst. Seit 2006 gehörte er in dieser Funktion zum Betriebsausschuss KulturStadtLev. Er wirkte noch an den Entscheidungen der Sitzungen vor der Sommerpause mit. Am Montag 6. August 2012 verlor er den Kampf gegen seine Krankheit.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.940

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 34112 Aufrufe

Keine S6, kein RE1 und kein RE5 in Leverkusen-Mitte bis voraussichtlich 24. September 2023, 21:00 Uhr (Update 19.09.2023)

lesen

Platz 2 / 4802 Aufrufe

Flugplatzfest in Leverkusen mit Rundflügen, Modellflug und Kunstflug am 26. und 27. August 2023

lesen

Platz 3 / 4641 Aufrufe

Baustelle Borsigstraße/Fixheider Straße: Stadt interveniert bei Straßen.NRW

lesen

Platz 4 / 4531 Aufrufe

A1/A59: Verbindungssperrung im Kreuz Leverkusen-West bis 04. Oktober 2023

lesen

Platz 5 / 4519 Aufrufe

Leverkusen: Quettinger Straße: Sperrung aufgrund von Hausanschlussarbeiten

lesen

Platz 6 / 4292 Aufrufe

Leverkusen: Vergewaltigung in Leverkusen-Schlebusch - Zeugensuche

lesen

Platz 7 / 4214 Aufrufe

BAYER GIANTS: Im Heimspiel gegen Iserlohn auf die eigenen Stärken setzen

lesen

Platz 8 / 2507 Aufrufe

Leverkusen: 7-Jähriger missbraucht - Untersuchungshaft

lesen

Platz 9 / 2331 Aufrufe

Leverkusen: Förderprogramme Photovoltaik und Dach- und Fassadenbegrünung - Anträge ab dem 16. Oktober 2023 möglich, wichtige Infos vorab online

lesen

Platz 10 / 2255 Aufrufe

Leverkusen: Stadtfeuerwehrtag 2023 am 15. September

lesen