Leverkusener Logo Leverkusen
<< Stein, Fritz

Bernhard Steinacker

Steinacker, Heinrich >>
Bernhard Steinacker (30 k) geboren: 13.04.1941, Freiburg

Familienstand: Bruder von Hermann-Josef

ehemaliger Buchhändler, Schriftsteller

1970 - 1975 Mitglied im Opladener Kulturausschuß (CDU)
1980 Parteiaustritt

1999 Gründungsmitglied von Pro Opladen
01/2002 - 2007 Mitglied des Rates (Pro Opladen, nachgerückt)
2004 erfolglose Kandidatur als Oberbürgermeister (Ergebnisse)

2008 Beisitzer UWG
2008 - 2009 Fraktionsmitglied OWG-UWG
Bernhard Steincker (24 k) Foto: Pro Opladen)


Die 8 neuesten News, die sich auf Bernhard Steinacker beziehen:
01.04.2010: Am Tag des 80. Geburtstages: Stadt Leverkusen weihte feierlich den neuen Ratssaal ein
30.01.2008: OWG-UWG fordert die Verwaltung zur Unterstützung des Investors auf
08.10.2004: Aufruf zur Teilnahme an der Stichwahl am 10. Oktober
28.09.2004: Endergebnis der Oberbürgermeisterwahl
26.09.2004: Vorläufiges amtliches Endergebnis der Kommunalwahl
18.08.2004: Kommunalwahlausschuss hat getagt
28.11.2003: Stadtteilpräsentation auf www.leverkusen.de – Oberbürgermeister Hebbel antwortet Ratsherrn Steinacker
17.01.2002: Ratsherr Helmut Fahrmeier ist tot



3 Bilder, die sich auf Bernhard Steinacker beziehen:
29.08.2004: PRO OP-Plakat
00.00.0000: Bernhard Steinacker
00.00.0000: Bernhard Steinacker


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
11.238 Besucher