Stadtplan Leverkusen
21.03.2018 (Quelle: Straßen.NRW)
<< „Fair Trade Stadt Leverkusen – Wir machen mit!“: Aufkleber an Geschäften weist auf fair gehandelte Produkte hin   Neuer Fahrradparkplatz auf der Ostseite der Bahnhofsbrücke wird gestaltet >>

A-bei-LEV: Nächste Infomesse am 19. April


Für das Projekt "A-bei-LEV" lädt Straßen.NRW auch dieses Jahr wieder zur Infomesse ins Leverkusener Forum ein. Am Donnerstag (19.4.) können sich von 16 Uhr bis 20 Uhr die Bürgerinnen und Bürger von Leverkusen und Köln-Merkenich sowie alle Interessierten zu den Planungen und jetzt in Bau befindlichen Maßnahmen informieren. Die Infomesse findet im Agam-Saal statt.

Unabhängig davon hat bereits seit über einem Jahr zu diesem Zweck das Infobüro zum Autobahnausbau in den Luminaden (Wiesdorfer Platz 34a) dienstags und donnerstags geöffnet. In den Osterferien ist es nur an den beiden Dienstagen besetzt, jeweils von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Nach den Osterferien, ab Dienstag (10.4.) hat das Infobüro dienstags und donnerstags von 14 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.

Nebem dem Infobüro wird im Lauf des Jahres in Köln-Merkenich das Baubüro für die neue Rheinbrücke der A1 eröffnet. Dort wird auch ein Informations- und Besucherzentrum für Baustellenbesuche eingerichtet. In Leverkusen wird Straßen.NRW weiterhin ein Infobüro zum Autobahnausbau in Leverkusen betreiben. Ein Umzug in die direkte Nähe der Rheinbrücke - und damit in unmittelbarer Nähe zur Baustelle - ist in Vorbereitung. Bis zum Umzug wird das Infobüro in den Luminaden weiterhin bestehen.

Weitere Informationen zum Projekt: www.a-bei-lev.nrw.de



PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
02.03.2018: Baubüro doch in Leverkusen

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 22.03.2018 08:49 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter