Stadtplan Leverkusen
22.03.2005 (Quelle: Polizei)
<< Basketball-Rheinderby: Bayer Giants am Mittwoch in Köln   Verkehrsbehinderungen zum Radrennen >>

Kind schwer verletzt


Bei dem Versuch die Straße zu überqueren wurde am Montag ein 4-jähriger Junge von einem Pkw erfasst und schwer verletzt.

Nach einem Spielplatzbesuch wollte das Kind am Montagnachmittag die Bodelschwinghstraße überqueren, um zu seiner Mutter und seiner Schwester zu gelangen, die bereits die Straßenseite gewechselt hatten. Es trat dabei nach Angaben eines 21-jährigen aus Richtung Bahnhof Schlebusch kommenden Autofahrers unmittelbar hinter einem parkenden Pkw auf die Fahrbahn, so dass er keine Möglichkeit mehr gehabt habe, den Zusammenprall zu vermeiden.

Der 4-jährige erlitt dabei eine Unterschenkelfraktur, so dass er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 22.10.2006 23:26 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter