Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Seydtlitzstr. Siebelplatz Siebelstraße >>
Wiesdorfer Fabrikantenfamilie Siebel war eine der ersten protestantischen Familien Wiesdorfs; sie schenkte der Kirche ein Grundstück, auf dem eine Kapelle errichtet wurde.
Sackgasse
Die Straße Siebelplatz ist eine Anliegerstraße
1905 wurde die Kreuzstr. in Siebelstr. umbenannt.
Im gleichen Jahr wurde die Siebelstr. in Siebelplatz umbenannt.
1941 war die Siebelstr. allerdings noch im Fernsprechbuch verzeichnet.
1966 wurde ein Teilstück eingezogen.
Der Wiesdorfer Siebelplatz ist eine Nebenstr. der Friedrich-Ebert-Str.
Die Postleitzahl lautet 51373
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Siebelplatz Siebelplatz
Straßenschild Siebelplatz Straßenschild Siebelplatz

Die 10 neuesten News, die sich auf Siebelplatz beziehen:
07.10.2002: Feuer gelegt und aus dem Fenster gesprungen
29.11.2014: Besichtigung Bielertkirche
24.08.2006: Saskia allein unterwegs
12.05.2008: Zwei Randalierer nach Sachbeschädigung festgenommen
09.01.2014: Neue Ausweise für Bewohnerparkbezirke in Wiesdorf beantragen
17.12.2012: Bewohnerparken in Wiesdorf: Ausweise verlieren Gültigkeit
22.12.2006: Bewohnerparken Wiesdorf – Bewohnerbezirk A
06.02.2006: Bewohnerparken: Ausweise für Bezirk A versandt
09.01.2008: Bewohnerparken in Wiesdorf
12.12.2018: Bewohnerparken in Wiesdorf



14 Bilder, die sich auf Siebelplatz beziehen:
12.12.2019: Siebelplatz
12.12.2019: Siebelplatz 1-6
12.12.2019: Siebelplatz 15/16
12.12.2019: Siebelplatz 9-14
12.12.2019: Siebelplatz 1-6
12.12.2019: Siebelplatz 9-14
12.12.2019: Siebelplatz 1-6
12.12.2019: Siebelplatz 16
12.12.2019: Siebelplatz 16
12.12.2019: Siebelplatz 7/8
07.08.2010: Siebelplatz
07.08.2010: Siebelplatz
06.10.2007: Siebelplatz, Straßenschild
06.10.2007: Siebelplatz

Hauptseite     Straßen