Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Schellingstr. Schenkendorfstr. Schießbergstr. >>
Max von Schenkendorf (* 11. Dezember 1783 in Tilsit; † 11. Dezember 1817 in Koblenz; eigentlich Gottlob Ferdinand Maximilian Gottfried von Schenkendorf) war ein deutscher Schriftsteller.
1914 erhielt die Straße ihren Namen.
Die Wiesdorfer Schenkendorfstr. führt von der Kreuzung Hebbelstraße/Heinrich-von-Kleist-Straße bis zur Gustav-Freytag-Straße
Die Postleitzahl lautet 51373
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Schenkendorfstr. Schenkendorfstr.
Straßenschild Schenkendorfstr. Straßenschild Schenkendorfstr.

3 Bilder, die sich auf Schenkendorfstr. beziehen:
03.09.2006: Schenkendorfstr., Straßenschild
03.09.2006: Schenkendorfstr.
03.09.2006: Gustav-Freytag-Str., Schenkendorf-Str., Straßenschild

Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Wiesdorf     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->17-Jährige leitet Verbrennungsanlage ...
->Durchblutungsstörung im Knochen - Pohjan ...
->DM in Nürnberg: TSV stellt sechs Titelve ...
->Messerklingen in Holzbalken von Kletterg ...
->Die Arbeit der Polizei wird auch in Leve ...
->STADTRADELN 2018: Noch einmal zugelegt – ...
->46. Opladener Stadtfest vom Freitag 27. ...
->„Rund um die Aldegundis-Kirche“ in Rhein ...
->OGS-Kinder in der Wasserkuhl gestalten i ...
->CDU besuchte das Bayer-Stadion ...