Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Kreuzbroicher Str. Kreuzhof Kreuzkamp >>
Sackgasse, Durchfahrt für Radfahrer möglich.
Die Straße Kreuzhof ist eine Anliegerstraße
1956 erhielt die Straße ihren Namen.
1960 wurde im Bereich der Dhünnstr. die evangelische Pauluskirche errichtet, die 1984 an die Bayer-Beistandskasse verkauft wurde und von dieser anschließend abgerissen wurde.
Der Wiesdorfer Kreuzhof ist eine Nebenstraße der Dhünnstr.
Die Postleitzahl lautet 51373
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Kindergarten Kindergarten
Kreuzhof Kreuzhof
Straßenschild Kreuzhof Straßenschild Kreuzhof

Die 10 neuesten News, die sich auf Kreuzhof beziehen:
03.12.2002: Erneuter Spielplatz-Vandalismus
09.09.2020: Planungsbüros erstellen Entwicklungsstudie Niederfeldstraße
20.01.2020: Bewohnerparken in Wiesdorf
03.02.2017: Bewohnerparken in Wiesdorf: Neue Ausweise beantragen
23.12.2006: Bewohnerparken Wiesdorf – Bewohnerbezirk B
02.03.2006: Bewohnerparkausweise in Wiesdorf versandt
02.02.2006: Bewohnerparken Wiesdorf – Bewohnerbezirk B
21.06.2000: Wiesdorfer Bürgerhalle: Neues Zentrum für Nachbarn und Vereine
21.01.2019: Bewohnerparken in Wiesdorf
21.01.2010: Bewohnerparken in Wiesdorf



6 Bilder, die sich auf Kreuzhof beziehen:
20.02.2009: Orden Rote Funken 1988
21.06.2008: Kreuzhof, Straßenschild
21.06.2008: Kreuzhof
00.00.0000: Kindergarten St. Antonius: Garten
00.00.0000: Kindergarten St. Antonius: Eingang
00.00.0000: Kindergarten St. Antonius: Schild

Hauptseite     Straßen