Eichenweg

Woher kommt der Name der Eichenweg?

Die Eichen (Quercus) sind eine Gattung aus der Familie der Buchengewächse (Fagaceae). Der deutsche Name kommt vom lateinischen esca = Speise, was darauf hinweist, dass die Früchte des Baumes früher große Bedeutung für die Schweinehaltung hatten.
Die Gattung umfasst etwa 600 Arten, davon 450 in der Untergattung Quercus und 150 in der Untergattung Cyclobalanopsis.

Seit wann ist Eichenweg bekannt?

1927 noch nicht verzeichnet, 1933 im Stadtplan verzeichnet.

Wie verläuft Eichenweg

Der Küppersteger Eichenweg führt von der Staße Im Eisholz zum Eschenweg. Der Kiefernweg ist eine Nebenstaße des Eichenwegs.

Welche Postleitzahl(en) hat Eichenweg in Küppersteg?

51373

Links zur Eichenweg: Der Quettinger Libellenweg hieß bis zur Umbenennung 1975 im Rahmen der kommunalen Neugliederung ebenfalls Eichenweg.

Wo finde ich Eichenweg?

Eichenweg befindet sich in Küppersteg. Damit Du es einfacher findest, haben wir Eichenweg auf Google-Maps verlinkt.

Weitere Infos Eichenweg

Keywords
Eichenweg, Eichen-weg, Eiche, Eichen
Gruppierung
Pflanze

Fotos zur Eichenweg

Foto der Eichenweg: Eichenweg
Eichenweg

Foto der Eichenweg: Eichenweg
Eichenweg


Foto der Eichenweg: Straßenschild Eichenweg
Straßenschild Eichenweg



Neuste Nachrichten aus Leverkusen-Küppersteg



Top 10 Straßen in Leverkusen

1Bismarckstraße103086
2Düsseldorfer Straße96092
3Kölner Straße89425
4Hauptstraße77384
5Bergische Landstraße72271
6Bahnhofstraße68825
7Mülheimer Straße66940
8Altstadtstraße66044
9Birkenbergstraße64786
10Kaiser-Wilhelm-Allee64675


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf