Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Distelkamp Dönhoffstraße Dohrgasse >>
Fritz Dönhoff war Landrat.
Die Straße Dönhoffstraße ist eine Anliegerstraße,Haupterschließungsstraße
1907 im Stadtplan verzeichnet.
Die Wiesdorfer Dönhoffstr. führt von der Moskauer Str. bis zum Jakov-Windisch-Platz. Schulstr., Breidenbachstr., Marktplatz, Otto-Grimm-Str. und Montanusstr. sind hierbei Nebenstraßen.
Die Postleitzahl lautet 51373
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Grundschule Möwenschule
Em Laternche Em Laternche
Straßenschild Otto-Grimm-Str./Dönhoffstr. Straßenschild Otto-Grimm-Str./Dönhoffstr.

Die 10 neuesten News, die sich auf Dönhoffstraße beziehen:
07.12.2020: Evangelische Weihnachtsgottesdienste
28.09.2020: FLIGHT
03.09.2020: 22 Spielhallen in Leverkusen
05.07.2020: Maskierte überfallen Kiosk - Fahndung
29.06.2020: Fördermittel für Maßnahmen der Integrierten Handlungskonzepte Wiesdorf und Hitdorf
08.04.2020: Inter-Lev spendet für Wohnungslosen-Hilfe
03.02.2020: Drei Stunden für das Singen – der Stimme auf der Spur
29.12.2019: Unbekannte überfallen Kiosk in Leverkusen-Wiesdorf
17.12.2019: Bewohnerparken in Wiesdorf
06.12.2019: „Jauchzen Dir Ehre“ – Orgel und Bläser



57 Bilder, die sich auf Dönhoffstraße beziehen:
03.04.2020: Dönhoffstr. 43
29.11.2018: Gefallenen-Denkmal
03.11.2018: Dönhoffstr. 15
03.11.2018: Dönhoffstr. 19
03.11.2018: Dönhoffstr. 17
03.11.2018: Dönhoffstr. 9
03.11.2018: Dönhoffstr. 7
03.11.2018: Dönhoffstr. 5
03.11.2018: Dönhoffstr. 3
03.11.2018: Dönhoffstr. 11/11a
27.08.2018: Otto-Grimm-Str./Pfarrer-Schmitz-Str./Dönhoffstr.
05.01.2018: Dönhoffstr. 2
05.01.2018: Pfarrer-Schmitz-Str. 9
05.01.2018: Pfarrer-Schmitz-Str. 9
18.11.2017: FanDemo
18.11.2017: FanDemo, Absperrung
14.09.2017: Pfarrer-Schmitz-Str., Schild
14.09.2017: Pfarrer-Schmitz-Str., Schild
21.06.2017: Grundschulen Dönhoffstr.
30.05.2017: Dönhoffstr. 99/99a
13.01.2017: Dönhoffstr. 1
14.11.2016: Otto-Grimm-Str. 9
11.06.2016: Dönhoffstr./Friedrich-Ebert-Str.
23.03.2016: Dönhoffstr. 2
16.02.2016: Dönhoffstr. 86
16.02.2016: Dönhoffstr. 77
16.02.2016: Dönhoffstr. 75
16.02.2016: Dönhoffstr. 73
16.02.2016: Dönhoffstr. 71
16.02.2016: Dönhoffstr. 45
16.02.2016: Dönhoffstr. 23
16.02.2016: Dönhoffstr. 21
13.02.2016: Breidenbachstr. 18/ Dönhoffstr. 69
30.10.2015: Dönhoffstr. 55a/b
22.03.2014: LBS
15.09.2013: Gambrinus
15.09.2013: Gambrinus
19.02.2012: Wiesdorfer Karnevalszug 2012: THW
07.08.2010: Röhrich
07.08.2010: Otto-Grimm-Str./Dönhoffstr., Straßenschild
09.05.2009: Dönhoffstr. 86
09.05.2009: Dönhoffstr. 80/Breidenbachstr. 16
09.05.2009: Breidenbachstr. 18/Dönhoffstr. 69
00.00.1946: zerstörte Dönhofffstr.
00.00.1946: zerstörte Dönhofffstr., Ecke Marktplatz
00.00.1922: National-Theater
00.00.0000: Ev. Gemeindehaus
00.00.0000: Dönhoffstr./Ecke Montanusstr.
00.00.0000: Wiesdorfer Stube
00.00.0000: Kindergarten Otto-Grimm-Str.
00.00.0000: Kaffeebud am Markt
00.00.0000: Grundschulen Wiesdorf
00.00.0000: Grundschulen Wiesdorf
00.00.0000: Eurogame
00.00.0000: Em Latänche
00.00.0000: Kindergarten Otto-Grimm-Str.
00.00.0000: Grundschulen Dönhoffstr.



3 Postkarten, die sich auf Dönhoffstraße beziehen:
00.00.0000: Evgl. Gemeindehaus
00.00.0000: Gemeindehaus
00.00.0000: 5fach Karte

Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Wiesdorf     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Kranzniederlegung am „Gedenktag für die ...
->Für Extra-Zeit zum Lernen fließen bisher ...
->Vier Sportvereine erhalten insgesamt 214 ...
->Wurzelaufbruch auf Geh- und Radweg im Ne ...
->Regionalrat Köln unterstützt Leverkusen ...
->Zuschlag für World University Games 2025 ...
->Fortsetzung der Arbeiten am Rheindorfer ...
->Landtag sucht einen Namen für die Grunds ...
->Leverkusen abgeschlagen auf Platz 343 be ...
->Mittlerweile wurden sechs Leverkusener V ...