Sommerblumen für Leverkusen - Frische Farben auf 550 Quadratmetern Beetfläche

24.05.2023 // Quelle: Stadtverwaltung

Automatische Zusammenfassung i

Leverkusen erhält frische Sommerblumen auf 550qm Beetfläche. Fast 10.000 blühende Pflanzen wurden vom Fachbereich Stadtgrün geliefert und die Frühlingsblumen werden nach und nach gegen sommerliche Blüten wie Margeriten, Fuchsien und Chrysanthemen ausgetauscht. Die Farbtupfer sind in verschiedenen Beeten im gesamten Stadtgebiet verteilt und locken auch Bienen und andere Insekten an. Die Wechselbepflanzungen sind bei der Bevölkerung beliebt und kosten rd. 16.500 Euro für dieses Jahr.

Gerade wurden von einer Langenfelder Gärtnerei fast 10.000 blühende Pflanzen an den Fachbereich Stadtgrün geliefert. Nun werden die 18.000 Frühlingsblumen in den städtischen Beeten nach und nach gegen sommerliche Blüten von u.a. Margeriten, Fuchsien und Chrysanthemen ausgetauscht. Bei milder Witterung blühen diese Blumen bis Anfang November.

Allein in den verschiedenen Beeten an der Doktorsburg werden 2.500 neue Pflanzen gesetzt. Neben der Strauchmargerite, sind es die Vanilleblume, Wandelröschen, Salbei und die Studentenblume. An der Doktorsburg wurden vor einigen Jahren außerdem langlebige und trockenheitsverträgliche Blütenstauden gepflanzt. Sie locken auch Bienen und andere Insekten an.

Farbtupfer werden in den nächsten Wochen im gesamten Stadtgebiet verteilt: In den Beeten der Doktorsburg, auf allen sieben Friedhöfen, im Straßengrün am Willi-Brandt-Ring/Ecke Mülheimer Straße, am Lindenplatz, am Berliner Platz, im Park Mathildenhof, in der Grünfläche Stephanusstraße, am Werth in Hitdorf und an der Lützenkirchener Straße in Quettingen. Vorher wurden die Frühlingsblumen entfernt, alle Flächen durch Fräsen gelockert und mit organischem Langzeitdünger gedüngt. Gepflanzt werden über 17-21 Pflänzchen pro Quadratmeter, insgesamt auf stadtweit 550 Quadratmetern Beetfläche.

Diese Wechselbepflanzungen sind im Stadtgebiet bei der Bevölkerung sehr beliebt. Die Kosten dafür betragen für dieses Jahr rd. 16.500 Euro.


Ort aus dem Stadtführer: Hitdorf
Denkmäler aus dem Artikel: Doktorsburg
Straßen aus dem Artikel: Stephanusstr, Linde, Am Werth, Berliner Platz, Lindenplatz

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 583

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 650 Aufrufe

Leverkusen: Städtische Erzieherinnen und Erzieher erhalten ab Juli mehr Gehalt - Stadt beschließt einheitliche Höhergruppierung

lesen

Platz 2 / 620 Aufrufe

Unaufhaltsame BAYER GIANTS Leverkusen: Siegreich trotz Herausforderungen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24

lesen

Platz 3 / 620 Aufrufe

Mit dem Zug zum Karneval nach Köln: Zusätzliche Verbindungen und Spezialtickets

lesen

Platz 4 / 619 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 619 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 6 / 619 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 7 / 619 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 8 / 619 Aufrufe

Änderungen der Abfuhrtermine in Leverkusen während der Rosenmontagswoche

lesen

Platz 9 / 619 Aufrufe

GIANTS und Currenta: Gemeinsam für den Standort Leverkusen

lesen

Platz 10 / 619 Aufrufe

Leverkusen: Nur noch eingeschränkte Verzehrempfehlung in der Opladener Neustadt

lesen