Radfahrer erlitten Kopfverletzungen


Archivmeldung aus dem Jahr 2008
Veröffentlicht: 01.07.2008 // Quelle: Polizei

Erst vor einer Woche hat die Kölner Polizei in einer Auftaktveranstaltung die Aktion "Lääve met Helm" in Leverkusen gestartet. Im Rahmen dieser Aktion zum Thema "Sicheres Fahrradfahren" soll die Akzeptanz der Radler zum Tragen eines Fahrradhelms erhöht werden. Wie wichtig diese Selbstverständlichkeit zum Helmtragen ist, beweisen drei Unfälle am Montag (30.06.) im Leverkusener Stadtgebiet.

Weil sie entgegengesetzt der Fahrtrichtung auf dem Bürgersteig fuhr, verunglückte eine 52-jährige Leverkusenerin in Opladen. Am Morgen wollte eine Autofahrerin (26) von einem Grundstück auf die Steinstraße fahren. Nachdem sie zunächst angehalten hatte, kam für sie völlig überraschend die Radfahrerin, die bei dem Zusammenstoß über die Motorhaube auf den Gehweg fiel. Zur Behandlung ihrer Kopfverletzungen musste sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Gegen 19.00 Uhr geriet eine 39-jährige Radlerin aus Bergisch-Gladbach auf der Gustav-Heinemann-Straße in Manfort mit ihrem Vorderrad an den Bordstein. Dadurch verlor sie ihr Gleichgewicht und prallte mit dem Kopf an eine Betonmauer. Dabei hatte sie noch Glück im Unglück und konnte das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen.

Eine Stunde später ereignete sich der nächste Unfall in Manfort.
Hier wollte ein Autofahrer (23) mit seinem Opel von der Scharnhorststraße nach links in den Moosweg abbiegen. Vermutlich aufgrund der tief stehenden Sonne übersah er dabei einen von rechts kommenden 28-jährigen Radfahrer. Der Radler wurde zur ambulanten Behandlungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Mit einem Fahrradhelm wären die hier erlittenen Verletzungen zum größten Teil verhindert, aber zumindest gemildert worden. Eine geringe Investition ist in diesem Fall ein wirksamer Schutz. Also : "Lääve met Helm".


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.031

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Polizei"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 643 Aufrufe

Leverkusen: Städtische Erzieherinnen und Erzieher erhalten ab Juli mehr Gehalt - Stadt beschließt einheitliche Höhergruppierung

lesen

Platz 2 / 579 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 3 / 579 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 4 / 579 Aufrufe

Änderungen der Abfuhrtermine in Leverkusen während der Rosenmontagswoche

lesen

Platz 5 / 579 Aufrufe

GIANTS und Currenta: Gemeinsam für den Standort Leverkusen

lesen

Platz 6 / 579 Aufrufe

Leverkusen: Nur noch eingeschränkte Verzehrempfehlung in der Opladener Neustadt

lesen

Platz 7 / 579 Aufrufe

Unaufhaltsame BAYER GIANTS Leverkusen: Siegreich trotz Herausforderungen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24

lesen

Platz 8 / 579 Aufrufe

Mit dem Zug zum Karneval nach Köln: Zusätzliche Verbindungen und Spezialtickets

lesen

Platz 9 / 578 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 10 / 578 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen