Online-Infoveranstaltung für Gastronomiebetriebe - Stadt und WfL informieren am 10. Januar über Mehrweg-Förderprogramm


Archivmeldung aus dem Jahr 2023
Veröffentlicht: 04.01.2023 // Quelle: Stadtverwaltung

Eine Änderung des Verpackungsgesetzes verpflichtet Restaurants, Caterer, Lieferdienste und Take-Away-Anbieter seit dem 1. Januar 2023 dazu, Essen zum Mitnehmen auch in Mehrwegverpackungen anzubieten.

Um die lokale Gastronomie hierbei zu unterstützen, haben die Stadt Leverkusen und die Wirtschaftsförderung Leverkusen (WfL) gemeinsam ein Förderprogramm aufgelegt. Die Anmeldung zu einem überregionalen Mehrwegsystem sowie ein Startguthaben für die Nutzung dieses Systems wird mit einer Summe von maximal 250 Euro pro Gastronomiebetrieb gefördert. Teilnehmen können alle Gastronomen, die eine Betriebsstätte im Gebiet der Stadt Leverkusen haben.

Online-Infoveranstaltung am 10. Januar 2023
Am Dienstag, 10. Januar 2023, bieten WfL und Stadt Leverkusen von 15 bis 16 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung für Gastronomiebetriebe an. Im Zoom-Format wird das Förderprogramm von Stadt und WfL ausführlich erläutert, außerdem stellen zwei überregionale Mehrweganbieter ihre Konzepte vor. Unter www.wfl-leverkusen.de können sich interessierte Gastronominnen und Gastronomen online für die Veranstaltung anmelden, im Anschluss erhalten sie einen Link mit den Zoom-Zugangsdaten. Weitere Infos rund um das Thema Mehrwegverpackungen gibt es zudem online unter https://www.leverkusen.de/leben-in-lev/natur-umwelt/muellvermeidung.php


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 812

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen