Neuer Vorstand des Fördervereins Neuland-Park e.V. gewählt


Archivmeldung aus dem Jahr 2023
Veröffentlicht: 25.05.2023 // Quelle: Stadtverwaltung


Automatische Zusammenfassung i

Neuer Vorstand des Fördervereins Neuland-Park e.V. gewählt: Dr. Ulrich Bornewasser bleibt erster Vorsitzender, Michaela Di Padova wird stellvertretende Vorsitzende und Richard Finette neuer Beisitzer. Der Verein investiert finanzielle Mittel in den Park und plant die Anschaffung von intelligenten Mülltonnen. Außerdem findet der Nordische Weihnachtsmarkt auch 2023 statt und es stehen weitere Veranstaltungen im Park an, wie das Street Food Festival und das Holifestival.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Fördervereins Neuland-Park e.V. wurde am 24.05.2023 der Vorstand neu gewählt. Im Amt bestätigt wurde Dr. Ulrich Bornewasser als erster Vorsitzender. Inge Schieling scheidet nach 15 Jahren aus Altersgründen aus dem Vorstand aus. An ihrer Stelle wurde Michaela Di Padova als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Schatzmeister Wolfgang Sager, Gernot Paeschke als Schriftführer, sowie Gerd Bach als weiteres Vorstandsmitglied wurden ebenfalls im Amt bestätigt. Als neuer Beisitzer wurde Richard Finette gewählt. Er folgt auf Christel Lützenkirchen, die seit 2005 dem Vorstand als Beisitzerin angehörte. Als weitere Beisitzer wurden Thomas Koriot, 1. Vorsitzender des Stadtverbandes der Kleingärtner, sowie Ulrich Hammer, Leiter des Fachbereichs Stadtgrün, gewählt. Michaela Di Padova und Richard Finette hatten sich schon in den vergangenen Jahren ehrenamtlich im Neuland-Park arrangiert. Dr. Ulrich Bornewasser dankte den scheidenden Mitgliedern für ihre langjährige Arbeit im Vorstand und lud sie ein, auch zukünftig dem Vorstand beratend zu unterstützen.

Mit ca. 200 Mitgliedern bewegt der Verein Vieles im Neuland-Park. Neben der Unterstützung der Pflege investiert der Verein auch finanzielle Mittel in den Neuland-Park. Schatzmeister Wolfgang Sager berichtete, dass über 500.000,- € seit 2008 für diverse Maßnahmen wie das Outdoor Gym, einen Kleinkinderspielplatz, Sonnenschutz sowie die Pflege und Überarbeitung von Gärten zur Verfügung gestellt wurden.

In diesem Jahr sollen intelligente Mülltonnen für den Neuland-Park angeschafft werden, um diesen sauberer halten. Hierzu werden zwei von vier Mülltonnen von der Stadt beschafft. Eine andere wird aus den kleinen Bezirksmitteln finanziert sowie eine weitere vom Förderverein Neuland-Park e.V.. Die solarbetrieben Müllgefäße komprimieren das Müllvolumen um das Zehnfache, sind vor Vögel und Ratten geschützt und melden via WLAN, wann der Maximalfüllstand erreicht ist und die Gefäße geleert werden müssen. Durch das deutlich höhere Fassungsvermögen sollen insbesondere an schönen Wochenenden überquellende Mülltonnen vermieden werden. Gleichzeitig sollen durch die viel geringeren Leerungsintervalle Betriebskosten eingespart werden.

Nicht zuletzt beschloss der Vorstand, den Nordischen Weihnachtsmarkt auch für 2023 zu planen. Damit verbunden informierte der Fachbereich Stadtgrün die Mitgliederversammlung über die bevorstehenden Veranstaltungen in diesem Jahr. Mit 29 Veranstaltungstagen und 18 Veranstaltungen ist vom Street Food Festival, über Kasalla, das erste Leverkusener Weinfest und das Holifestival, bis zum Nordischen Weihnachtsmarkt für jeden Geschmack etwas dabei.

In diesem Jahr stehen noch die folgenden Veranstaltungen im Neuland-Park an:

02./03.06./04.06.2022                                 Street Food Festival

11.06.2023                                                  Flohmarkt Weiberkram

26.06. – 30.06.2023                                     Sommerspektakel Ferienfreizeit für Kinder, Jugendamt

15.07.2023                                                  Holifestival of Colours

30.07.2023                                                  Lev spielt

20.08.2023                                                  Kasalla

25/26.08.2023                                             Sonnenbrandfestival

03.09.2023                                                  Kunstbasar am Rheinufer

10.09.2023                                                  Platz der Kinderrechte; Einweihung und Weltkindertrag 

16.09./17.09.20                                           Griechisches Kulturfestival

24.09.2023                                                  Flohmarktreihe „Weiberkram am Rheinufer

29./30./09. Und 01.10.2023                          Weinfest am Rheinufer

16./ 17.12.2023                                           Nordischer Weihnachtsmarkt


Ort aus dem Stadtführer: Neuland-Park
Themen aus dem Artikel: Weihnachtsmarkt

Kategorie: Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 891

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen