Leverkusen: Bilanz Unwetterlage

15.04.2024 // Quelle: Feuerwehr


Automatische Zusammenfassung i

In Leverkusen kam es am 15.04.2024 zu insgesamt 18 wetterbedingten Einsätzen der Feuerwehr, darunter umgestürzte Bäume und lose Bauteile an Gebäuden. Die Feuerwehr Leverkusen war mit ca. 60 Einsatzkräften im gesamten Stadtgebiet im Einsatz. Ein Meldereinlauf einer Brandmeldeanlage wurde ebenfalls gemeldet. Die Berufsfeuerwehr sowie die Einheiten Schlebusch, Hitdorf, Steinbüchel, Opladen und Bergisch Neukirchen waren beteiligt. NRW, Feuerwehr und Unwetter sind relevante Tags in diesem Zusammenhang.

Leverkusen (ots) -

Am 15.04.2024 kam es in der Zeit von 17 Uhr - 20:00 Uhr zu insgesamt 18 wetterbedingten Einsätzen der Feuerwehr Leverkusen.
Zusätzlich kam es noch zu einem Meldereinlauf einer Brandmeldeanlage.

Die Einsätze erstreckten sich nahezu über das gesamte Stadtgebiet.
Bei den Wetterbedingten Einsätzen handelte es sich überwiegend um umgestürzte Bäume, lose Äste und lose Bauteile an Gebäuden.

Die Feuerwehr Leverkusen war mit Einheiten der Berufsfeuerwehr sowie den Einheiten Schlebusch, Hitdorf, Steinbüchel, Opladen und Bergisch Neukirchen im Einsatz, insgesamt waren ca. 60 Einsatzkräfte gebunden.

Original-Content von: Feuerwehr Leverkusen, übermittelt durch news aktuell

Tags: NRW, Feuerwehr, Unwetter


Ort aus dem Stadtführer: Opladen, Bergisch Neukirchen
Straßen aus dem Artikel: Steinbüchel

Kategorie: Polizei
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 358

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Feuerwehr"

Weitere Meldungen