Johannes Hock katapultiert sich auf Platz zwei der Weltbestenliste

Johannes Hock übertrumpft 8.000 Punktemarke

Archivmeldung aus dem Jahr 2013
Veröffentlicht: 05.05.2013 // Quelle: TSV Bayer 04

Zehnkämpfer Johannes Hoch hat sich am Wochenende in den USA auf Platz zwei der Weltjahres-Bestenliste katapultiert. In Waco (Texas) standen nach zehn Disziplinen 8.293 Punkte auf dem Konto des 21-Jährigen TSV-Bayer-04-Athleten.
„Der Wahnsinn“, beschreibt Johannes Hock, der derzeit an der University of Texas studiert, seinen Glücksmoment. Die Hälfte der Disziplinen bestritt der Bayer-04-Athlet besser, denn je zuvor: Bestleistung über 110 Meter Hürden (14,86 Sekunden), eine halbe Sekunde schneller über 100 Meter (10,78 Sekunden), sehr starke 53,85 Meter und damit sechs Meter über Bestweite im Diskuswurf, 63,63 Meter und damit drei Meter weiter im Speerwurf (63,63 m) und Bestzeit über 1.500 Meter (4:45,62 min). Bei seinen 7,46 Meter blies der Wind mit 3,7 Metern pro Sekunden zu stark von hinten, als dass die Weitensteigerung um 20 Zentimeter für die Bestenliste zählt. Im Stabhochsprung überquerte der Deutsche Juniorenmeister 4,69 Meter, im Hochsprung blieb er mit 1,94 Meter nur drei Zentimeter unter Besthöhe. Die Kugel flog auf 15,40 Meter.
4.222 Punkte nach Tag eins ließen auf ein fulminantes Endergebnis hoffen. In seinem letzten Zehnkampf vor acht Monaten stellte er mit 7.884 Punkten seine Bestleitung auf, um mehr als 400 Zähler steigerte er sich nun.
Das große Saisonziel, die Teilnahme an der U23-EM in Tampere (Finnland) sollte nach seinem Auftritt in den USA erreicht sein. Aber auf einmal darf Johannes Hock auch auf die Weltmeisterschaften in Moskau (Russland) hoffen, für die die Norm bei 8.200 Punkten liegt.
Die deutschen WM-Teilnehmer werden bei den Mehrkampf-Meetings in Götzis (Österreich; 25./26. Mai), Ulm (22./23. Mai) und Ratingen (15./16. Juni) ermittelt. Wer in Ratingen ein Ergebnis über 8.300 Punkte erzielt und dort zu den zwei besten Deutschen zählt, hat das Ticket nach Moskau sicher in der Tasche. Johannes Hock hat seine Rückreise für Juni geplant.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.080

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen