Gina Lückenkemper lost 2. Pokalrunde aus


Archivmeldung aus dem Jahr 2018
Veröffentlicht: 21.08.2018 // Quelle: TSV Bayer 04

Sprinterin Gina Lückenkemper vom TSV Bayer 04 Leverkusen, die bei den Europameisterschaften Silber über 100 Meter und Bronze mit der Staffel geholt hat, übernimmt am Sonntag (26. August) im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund bei der Ziehung der 2. Runde im DFB-Pokal die Rolle der Losfee. Die Ziehung erfolgt im Rahmen der ARD-Sportschau, die um 18 Uhr beginnt.
„Das mache ich, da bin ich sofort dabei“, so die spontane Reaktion von Gina Lückenkemper, als die Anfrage kam. Ziehungsleiter ist DFB-Vizepräsident Peter Frymuth. Es gibt zwei Lostöpfe. Im ersten befinden sich alle Profimannschaften der Bundesliga und 2. Bundesliga. Der zweite Lostopf beinhaltet alle Teams ab der 3. Liga, also den SV Wehen Wiesbaden und Hansa Rostock aus der 3. Liga, den SC Weiche Flensburg, SSV Ulm 1846 Fußball und SV Rödinghausen aus der Regionalliga und die BSG Chemie Leipzig aus der Oberliga. Klubs aus dem Amateurtopf genießen Heimrecht. Die Spiele der zweiten Runde werden am 30. und 31. Oktober ausgetragen.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.606

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen