Frauenfilmnacht im Kommunalen Kino am 15.11.2002

Thema: Mütter & Söhne

Archivmeldung aus dem Jahr 2002
Veröffentlicht: 07.11.2002 // Quelle: Stadtverwaltung

Am Freitag, den 15.11.02 findet der 9. Frauenfilmabend im Kommunalen Kino statt. Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit der VHS mit dem Frauenbüro der Stadt Leverkusen.
Todo sobre mi madre – Alles über meine Mutter (Spanien 1999) Regie: Pedro Almodóvar mit Cecilia Roth, Antonia San Juan, Penélope Cruz. Spanische Fassung mit deutschen Untertiteln. Der Unfalltod ihres Sohnes führt Manuela (Cecilia Roth) nach Barcelona, in jene Stadt, die sie vor 18 Jahren wegen einer verkorksten Liebesgeschichte fluchtartig verlassen hatte. Auf der Suche nach dem Vater ihres Sohnes, der seit langem nur noch Kleider trägt und sich inzwischen Lola nennt. Die verzweifelte Mutter trifft auf andere Frauen, biologische wie nachgerüstete, die Hilfe noch nötiger brauchen als sie selbst. Tanguy – Der Nesthocker (Frankreich 2001) Regie: Etienne Chatiliez mit Eric Berger, André Dussolier, Sabine Azéma. "Du ist ja sooo süß! Wenn du willst, kannst du dein ganzes Leben bei uns verbringen", flötet Edith Guetz (Sabine Azema) ihrem kleinen Baby ins Ohr. 28 Jahre später treibt sie der Gedanke an dieses Versprechen fast in den Wahnsinn, denn der Sohn wohnt immer noch bei den Eltern. Diese haben genug davon, nachts vom Stöhnen seiner Freundinnen geweckt zu werden, ihr Auto zu verleihen und seine Wäsche zu waschen. Deshalb verbünden sich die beiden und sabotieren seinen Alltag.

Die Filme werden im Filmstudio des Kommunalen Kinos im Forum Leverkusen gezeigt. Die Kombikarte kostet € 7, der Einzelfilm € 4 erhältlich ab sofort an der Forumkasse. Beginn ist um 18.30 Uhr (Alles über meine Mutter), um 20.15 Uhr (Der Nesthocker).


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.924

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen