Stadtplan Leverkusen
24.09.2018 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Covestro fördert digitales Lernen an der GGS Im Steinfeld   Scholz hielt Rede zum Tag der Heimat in Münster >>

Konstanze Klosterhalfen gewinnt in Rom


Konstanze Klosterhalfen vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat am Samstagabend den Straßenlauf „Il Miglio di Roma“ über eine Meile klar für sich entschieden. Die 21-Jährige, im Frühjahr durch eine Knieverletzung im Training zurückgeworfen, bei der EM in Berlin dann aber doch viel umjubelte Vierte über 5.000 Meter, lief die 1.609 Meter zwischen Piazza Venezia und Piazza del Popolo in 4:26,53 Minuten und siegte deutlich vor Esther Guerrero (Spanien; 4:39,33 min) und Giulia Aprile (Italien; 4:40,57 min). „Ein gelungener Saisonausstand“, kommentierte Trainer Sebastian Weiß. „Wegen des späten Saisoneinstiegs haben wir das Ende ein bisschen nach hinten geschoben. Nun folgt eine Trainingspause. Mitte Oktober beginnt dann der Neuaufbau“, sagte der Coach.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.10.2018 14:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter