Stadtplan Leverkusen
20.09.2018 (Quelle: CDU-Fraktion)
<< The Man Who Knew Infinity – Die Poesie des Unendlichen   Keine Ferien ohne zdi - jetzt Teilnahme für die Herbstferien sichern >>

Neue Gesichter in der CDU-Fraktion


„Die Chance zur Verjüngung haben wir genutzt“, erklärt der scheidende CDU-Fraktionschef Thomas Eimermacher zu den Veränderungen in diesem Gremium. Diverse Ämter, die er innehatte, werden nun mit jungen, engagierten CDU-Mitgliedern nachbesetzt. Mit Stefan Hebbel (42) hat die CDU-Fraktion demnächst einen jüngeren Vorsitzenden, der gleichzeitig schon viel Erfahrung im politischen Geschäft mitbringt. Familienvater Hebbel war Kreisvorsitzender der Partei und ist seit vielen Jahren als kinder- und jugendpolitischer Sprecher für die Fraktion unterwegs. Darüber hinaus leitet er den Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Senioren. Er wird zukünftig Mitglied im Aufsichtsrat der Energieversorgung Leverkusen. Tim Feister (40), Vater einer Tochter und Geschäftsführer des Malteser-Hilfsdienstes in unserer Stadt, übernimmt die Leitung des CDU-internen Arbeitskreises für Kinder, Soziales, Sport, und Senioren und gehört damit als stellvertretender Fraktionsvorsitzender dem Fraktionsvorstand an. Moritz Dahm (30), Beamter im Bundeszentralamt für Steuern, rückt als sachkundiger Bürger in den Finanz- und Rechtsausschuss sowie den Rechnungsprüfungsausschuss nach. Der selbständige Handwerksmeister Peter Seven (34) wird Mitglied im Verwaltungsrat der Sparkasse und vertritt damit ein Kern-Klientel des Kreditinstituts. Michaela Di Padova (45), Assistentin in der CDU-Fraktionsgeschäftsstelle, geht für Annegret Bruchhausen-Scholich als sachkundige Bürgerin in den Schulausschuss. Fraktionsgeschäftsführerin Ina Biermann-Tannenberger (35) tritt die Nachfolge von Frank Schönberger als baupolitische Sprecherin an. Eimermacher: „Die CDU-Fraktion strebt mit der Kommunalwahl 2020 eine deutliche Verjüngung an, die wir mit den aktuellen Besetzungen schon jetzt anstoßen konnten. Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit und auf neue Impulse für unser politisches Handeln!“


Thomas Eimermacher wird auch sein Ratsmandat abgeben, das gemäß Liste die Bürrigerin Gisela Schumann übernehmen wird.
Die Aufsichtrats- und Ausschuß-Umbesetzungen müssen formal noch vom Stadtrat beschlossen werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.09.2018 12:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter