Stadtplan Leverkusen
27.06.2013 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Best Corporate Publishing Auszeichnung in Gold für "Bayer magazin"   Kunterbunte Kindergeschichten >>

Open Air Kino im CaLevornia


Der Sommer wird noch kommen! Schließlich gibt es auch in diesem Jahr wieder eine drei wöchige Open-Air Kino-Reihe im Freizeitbad CaLevornia an der Bismarckstraße. Zu passender Atmosphäre kann an insgesamt neun Abenden im „CaLevornia-Park“ ein attraktiver Film genossen werden.
Es empfiehlt sich, die Termine schon jetzt im Kalender vorzumerken und sich auf das in Leverkusen einzigartige Kinoerlebnis zur Sommerzeit zu freuen.
Der Einlass für die Kinobesucher ist jeweils ab 20:30 Uhr möglich über den Freibadeingang am TürmchenAm Stadtpark/Bismarckstraße“. Bei Anbruch der Dunkelheit, gegen 21:30 Uhr, beginnt die Filmvorführung.
Der Eintrittspreis beträgt 7,- €. Ermäßigt 6,-€ für Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis.

Vorgesehene Termine:

Donnerstag, 01. August
Quartett
Großbritannien 2012 - FSK o.A. - 102 Min.
Regie: Dustin Hoffman, mit: Maggie Smith, Michael Gambon, Billy Connolly u.a.
In Beecham House, einem Altersheim für Opernsänger, laufen die Vorbereitungen zu dem Wohltätigkeitskonzert, das alljährlich an Verdis Geburtstag stattfindet, auf Hochtouren. Wilf und Reggie sind alte Freunde und, gemeinsam mit Cissy, Teil eines ehemals berühmten Quartetts. Als völlig überraschend das vierte und gleichzeitig berühmteste Mitglied in Beecham House einzieht, ist es mit der Ruhe vorbei: Jean Horton einst gefeierte Grand Dame der Opernwelt und zudem Reggies Ex-Frau, ist da! Mit im Gepäck hat sie alte Geschichten und offene Rechnungen, die erheblich am Glanz vergangener Zeiten zu kratzen beginnen. Schnell wird klar, dass die Tatsache vier der berühmtesten englischen Opernsänger unter einem Dach zu haben, noch lange keine eine Garantie dafür ist, dass der Vorhang am Abend der Veran...

Freitag, 02. August
Nachtzug nach Lissabon
Deutschland, Schweiz, Portugal 2013 – FSK ab 12 – 111 Min.
Regie: Bille August, mit: Jack Huston, Jeremy Irons, Martina Gedeck u.a.
Raimund Gregorius, von seinen Schülern liebevoll "Mundus" genannt, Lateinlehrer und Altsprachengenie an einem Gymnasium, trifft auf der Kirchenfeldbrücke in Bern auf eine junge Portugiesin. Als diese sich in die kalten Fluten stürzen will, kann er sie gerade noch festhalten und retten. Doch kurz darauf verschwindet die Frau und zurück bleibt nur ihre Jacke mit einem Buch des portugiesischen Arztes Amadeu de Prado darin. In dem Buch entdeckt Raimund Gregorius durch Zufall ein Zugticket und entschließt sich spontan dazu das Ticket zu nutzen. Er macht sich auf, zu einer abenteuerlichen Reise nach Lissabon. Auf der Suche nach dem Autor vor Ort, stößt Gregorius auf Teile eines Puzzlespiels mit höchsten Einsätzen, voller politischer und emotionaler Intrigen. Seine Reise überwindet Zeit und Raum, berührt Fragen der Geschichte, der Philosophie, der Medizin, trifft auf die Liebe, und wird zur befreienden Suche nach dem wahren Sinn des Lebens.

Samstag, 03. August
Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger
USA 2012 – FSK ab 12 – 127 Min.
Regie: Ang Lee, mit: Suraj Sharma, Irrfan Khan, Tabu
Pi Patel ist der Sohn eines indischen Zoodirektors. Eine Katastrophe führt dazu, dass er mitten auf dem Ozean, abgeschnitten von der Außenwelt, in einem Rettungsboot dahintreibt. Dieses teilt er sich mit dem einzigen anderen Überlebenden: einem furchteinflößenden bengalischen Tiger namens Richard Parker, zu dem er eine wundersame und unerwartete Verbindung aufbaut.
Pi nutzt seinen ganzen Einfallsreichtum, um den Tiger zu trainieren, seinen Mut, um den Elementen zu trotzen, und schlussendlich seinen Glauben, um die Kraft aufzubringen, sie beide zu retten. Die schicksalhafte Reise des Teenagers wird dabei zunehmend ein episches Abenteuer voller gefährlicher Entdeckungen und Erlebnisse.

Donnerstag, 08. August
Oh Boy
Deutschland 2012 – FSK ab 12 – 85 Min.
Regie: Jan Ole Gerster, mit: Tom Schilling, Michael Gwisdek, Friederike Kempter u.a.
Niko ist Ende zwanzig und hat vor einiger Zeit seinem Studium ade gesagt. Seitdem lebt er in den Tag hinein, driftet schlaflos durch die Straßen seiner Stadt und wundert sich über die Menschen seiner Umgebung. Niko ist ein Flaneur und Zuhörer, dem die Menschen ihre Geschichten erzählen. Mit stiller Neugier beobachtet er sie bei der Bewältigung des täglichen Lebens. Bis zu diesem turbulenten Tag: Seine Freundin zieht einen Schlussstrich, sein Vater dreht ihm den Geldhahn zu und ein Psychologe attestiert ihm "emotionale Unausgeglichenheit". Eine sonderbare Schönheit namens Julika konfrontiert ihn mit den Wunden der gemeinsamen Vergangenheit, sein neuer Nachbar schüttet ihm bei Schnaps und Buletten sein Herz aus und in der ganzen Stadt scheint es keinen "normalen" Kaffee m...

Freitag, 09. August
Before Midnight
USA 2013 – FSK ab 6 – 109 Min.
Regie: Richard Linklater, mit: Ethan Hawke, Julie Delpy u.a.
Nach den Kultfilmen "Before Sunrise“ und „Before Sunset“ ist dies der dritte Teil, wieder mit wunderbaren Dialogen: Celine und Jesse führen mittlerweile eine Bilderbuchehe mit Kind und Kegel. Aber im Griechenlandurlaub holt der Alltag die beiden ein und stellt sie vor eine schwierige Entscheidung. Kann eine romantische Nacht im Hotel die Liebe retten?

Samstag, 10. August
Schlussmacher – Liebe ist nichts für Feiglinge
Deutschland 2013 – FSK ab 6 – 110 Min.
Regie: Matthias Schweighöfer, mit: Matthias Schweighöfer, Milan Peschel, Nadja Uhl u.a.
Paul ist professioneller Schlussmacher. Für eine Berliner Trennungsagentur übermittelt er vermeintlichen Liebespartnern die Nachricht, dass ihr Partner sich gerne trennen möchte. An Scherben und emotionale Ausbrüche aller Art ist er gewöhnt. Selbst seiner Freundin gegenüber ist er stets reserviert und kühl. Doch jedes Beziehungsende bringt ihn der ersehnten Beförderung zum Unternehmens-Partner ein Stück näher. Alles läuft fantastisch, bis er während seiner wichtigsten Mission auf den extrem anhänglichen Toto trifft, der seine Karrierepläne komplett durchkreuzt und Pauls Leben so richtig auf den Kopf stellt.

Donnerstag, 15. August
Argo
USA 2012 – FSK ab 12 – 120 Min.
Regie: Ben Afflek, mit: Bryan Cranston, Ben Affleck, John Goodman
Auf dem Höhepunkt der iranischen Revolution wird am 4. November 1979 die US- Botschaft in Teheran gestürmt - militante Studenten nehmen 52 Amerikaner als Geiseln. Doch mitten in diesem Chaos gelingt es sechs Amerikanern, sich davon zu schleichen und in das Haus des kanadischen Botschafters zu fliehen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Verbleib der sechs bekannt wird - ihr Leben steht auf dem Spiel. Deshalb entwirft der auf das "Ausfiltern"spezialisierte CIA-Agent Tony Mendez einen riskanten Plan, um die Flüchtlinge außer Landes und in Sicherheit zu bringen. Dieser Plan ist so unglaublich, dass er sich nur im Kino abspielen kann...

Freitag, 16. August
Kokowääh 2
Deutschland 2013 – FSK ab 6 – 122 Min.
Regie: Til Schweiger, mit: Til Schweiger, Jasmin Gerat, Matthias Schweighöfer u.a.
Wer hat gesagt, dass Patchwork einfach ist? Bei Henry, Katharina, Tristan und Magdalena jedenfalls ist zwei Jahre nach der turbulenten Familienzusammenführung der Alltag eingekehrt - und das Chaos ausgebrochen!
Während die zehnjährige Magdalena zum ersten Mal ihr Herz an einen Jungen verschenkt, ist ihr leiblicher Vater Henry unter die Filmproduzenten gegangen und arbeitet unter Hochdruck an seinem ersten großen Coup - mit dem exzentrischen Matthias Schweighöfer in der Hauptrolle! Katharina kümmert sich unterdessen um den Haushalt und um Baby Louis, den jüngsten Familienzuwachs, hadert aber zunehmend mit ihrer Rolle als Hausfrau. Tristan wiederum gefällt sich in seiner neuen Rolle ganz gut: Nachdem Charlotte die Familie verlassen und einen Job im Ausland angenommen hat, genießt Magdalenas Kuckucksvater seine Freiheit an der Seite seiner neuen, jugendhaften Freundin Nora in vollen Zügen - die Midlife Crisis lässt grüßen.
Als Tristan dann bei Henry einzieht und die zwei Männer mit den Aufgaben rund um Haushalt und Kinder maßlos überfordert sind, kommt ein schönes Kindermädchen ins Spiel. Gerade als alles für immer verloren scheint, zeigt sich, dass Patchwork auch seine Vorzüge hat: Im Notfall halten alle zusammen und zeigen einander, dass es sich lohnt, an Märchen zu glauben. Und an die große Liebe.

Samstag, 17. August
Hangover 3
USA 2013 – FSK ab 12 – 100 Min.
Regie: Todd Phillips, mit: Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianakis u.a.
Zwei Jahre sind vergangen. Phil, Stu und Doug genießen daheim ihr beschauliches Leben. Die Tattoos sind entfernt, die Videos gelöscht. Als die Jungs zuletzt vom Katastrophenmagnet Leslie Chow gehört haben, saß er in einem thailändischen Gefängnis. Seit er ihnen nicht mehr in die Quere kommt, haben sich die Jungs vom K.-o.-Tropfen-Nebel auf dem Streifzug durch die finstersten Viertel von Las Vegas und auch von der Entführung und der bleihaltigen Flucht vor dem Drogendealersyndikat quer durch Bangkok recht gut erholt.
Nur ein Mitglied des Wolfsrudels ist nach wie vor unzufrieden: Das schwarze Schaf Alan hat immer noch kein Ziel vor Augen - er pfeift auf seine regelmäßige Dosis Medikamente und lässt seinen Impulsen freien Lauf... was bei Alan nur bedeuten kann, dass er wider besseres Wissen total ausflippt, bis ihn eine persönliche Krise schließlich doch dazu bringt, die Hilfe zu akzeptieren, auf die er dringend angewiesen ist.
Und damit Alan den ersten Schritt zur Besserung auch wirklich vollzieht, braucht er die Unterstützung seiner drei besten Freunde. Dieses Mal gibt es keinen Junggesellenabschied. Keine Hochzeit. Was soll also schiefgehen? Doch wenn sich das Wolfsrudel auf den Weg macht, sollte man lieber keine Wetten abschließen.
"Hangover 3" ist das groß angelegte Finale einer beispiellosen Odyssee durch das Chaos fataler Entscheidungen: Diesmal müssen die Jungs zu Ende bringen, was sie einst begonnen haben. Und deswegen führt ihr Weg zurück zum Anfang - nach Las Vegas. So oder so - jetzt wird der Schlussstrich gezogen.

Änderungen vorbehalten!


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.06.2013 10:13 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter