A1/A3: Freigabe der Entflechtungsbrücke im Autobahnkreuz Leverkusen am Wochenende - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1119 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1073 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 787 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 763 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 751 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 739 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 738 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 8 / 735 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 725 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 722 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

A1/A3: Freigabe der Entflechtungsbrücke im Autobahnkreuz Leverkusen am Wochenende

Veröffentlicht: 02.12.2020 // Quelle: Straßen.NRW

Am Wochenende wird die Entflechtungsbrücke im Autobahnkreuz Leverkusen für den Verkehr freigegeben. Seit dem Frühjahr hatte die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg hier zunächst eine Verbindungfahrbahn verlegt, Rampen für eine Behelfsbrücke aufgeschüttet und anschließend die Behelfsbrücke eingebaut. Durch die neue Verkehrsführung soll sich der Rückstau auf der A1 insbesondere des Richtung Frankfurt abbiegenden Verkehrs deutlich verringern.

Für die Änderung der Verkehrsführung sind am Wochenende Engpässe und Verbindungssperrungen im Autobahnkreuz Leverkusen erforderlich.
Am Samstag (5.12.) ist von 8 bis 18 Uhr die Verbindung von der A3 aus Frankfurt zur A1 in Richtung Koblenz sowie von der A1 aus Dortmund zur A3 in Richtung Frankfurt gesperrt. Auf der A1 in Fahrtrichtung Koblenz ist in diesem Zeitraum nur eine Fahrspur frei.
Am Sonntag (6.12.) sind von 8 bis 18 Uhr die Verbindungen von der A1 aus Dortmund zur A3 in beide Richtungen gesperrt.
Umleitungen über die A3, A542 und A59 sind mit Rotem Punkt ausgeschildert.

Mehr zum Thema:
http://www.strassen.nrw.de/de/wir-bauen-fuer-sie/projekte/a1/entflechtungsmassnahme-im-autobahnkreuz-leverkusen.html


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.473
Weitere Artikel vom Autor Straßen.NRW