A1/A59: Dienstagnacht und Donnerstagnacht Verbindungssperrungen im Autobahnkreuz Leverkusen-West


Archivmeldung aus dem Jahr 2020
Veröffentlicht: 17.03.2020 // Quelle: Straßen.NRW

Diese Woche kommt es nachts zu zwei Verbindungssperrungen im Autobahnkreuz Leverkusen-West.
Dienstagnacht (17./18.3.) ist 22 bis 5 Uhr die Ausfahrt nach Leverkusen (Rheinallee/Westring) von der A59 aus Düsseldorf kommend gesperrt. Es finden Markierungsarbeiten statt. Eine Umleitung zur Anschlussstelle Leverkusen-Zentrum ist mit Rotem Punkt ausgeschildert.

Donnerstagnacht (19./20.3.) kommt es wegen Wartungsarbeiten an der Schrankenanlage zu einer weiteren Verbindungssperrung. Von 22 bis 0 Uhr ist die Verbindung von der A59 aus Düsseldorf und aus Leverkusen kommend auf die A1 in Fahrtrichtung Koblenz gesperrt.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.996

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Straßen.NRW"

Weitere Meldungen