Stadtplan Leverkusen
07.02.2020 (Quelle: Werkselfen)
<< Aktuelle Baustellenübersicht   Neues Gemeindezentrum entsteht am Bielert >>

Zwei traditionell erstklassige Partner präsentieren etwas „Großes“


Die Cargo Dünner GmbH wurde 1871 am Standort Leverkusen gegründet. Der TSV Bayer 04 Leverkusen wurde 1904 ebenfalls in Leverkusen gegründet und so kann sowohl bei der Cargo Dünner GmbH als auch beim TSV Bayer 04 von zwei echten „Dinos“ in ihrem jeweiligen Fachgebiet gesprochen werden.

Die Werkselfen und die Cargo Dünner GmbH weisen eine weitere Gemeinsamkeit auf: beide Unternehmen sind seit Jahren erfolgreich indem was sie tun und so verwundert das gemeinsame Motto: „Zwei traditionell erstklassige Partner“ nicht. Ein echtes Highlight dieser Kooperation wurde nun auf dem Gelände der Cargo Dünner GmbH vorgeführt. Ein 40-Tonnen-Sattelzug der Cargo Dünner GmbH mit dem Konterfei aller Spielerinnen – etwas in dieser Größe sicher Einzigartiges – ist mit den Werkselfen ab sofort bundesweit unterwegs.

„Wir freuen uns über das Zustandekommen dieser Kooperation, die dokumentiert wird durch diesen LKW“, zeigten sich Handball-Geschäftsführerin Renate Wolf sowie Ulrich Dünner samt Familie sichtlich beeindruckt.


5 Bilder, die sich auf Zwei traditionell erstklassige Partner präsentieren etwas „Großes“ beziehen:
06.02.2020: Scholz und Dünner
06.02.2020: Scholz vor Elfenlaster
06.02.2020: Scholz und Wolf
06.02.2020: Scholz vor Elfenlaster
06.02.2020: Elfen vor Dünner-Laster

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.02.2020 22:22 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter