Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1289 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1200 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 993 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 4 / 990 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 946 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 939 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 7 / 924 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 836 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 811 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 10 / 793 Aufrufe

25-Jähriger nach versuchtem Raub in Quettingen in Gewahrsam genommen

lesen

Berit Scheid dicht an 10 Minuten

Veröffentlicht: 17.08.2019 // Quelle: TSV Bayer 04

Berit Scheid hat in Bergisch-Gladbach einen 3.000-Meter-Lauf in persönlicher Bestzeit gewonnen. Die 20-Jährige vom TSV Bayer 04 Leverkusen verpasste in 10:00,80 Minuten den Sprung unter die magische Zehn-Minuten-Marke nur minimal.
Debora Diawuoh lief als 800-Meter-Dritte 2:13,36 Minuten. Jan Dittrich gewann den Lauf der U18 in 1:58,48 Minuten. Maurice Bourrouag war in 2:32,42 Minuten bester 13-Jähriger. Fenja Scheid erkämpfte in der U20 in 2:29,61 Minuten den dritten Platz.

Dieser Artikel wurde als Nachricht einsortiert in: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.428
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04