Stadtplan Leverkusen
11.04.2019 (Quelle: WFL)
<< Die wilde Ehe zwischen der Gesamtschule Schlebusch und dem NaturGut Ophoven ist vorbei   Nächstes Treffen der Selbsthilfegruppe Prostata >>

Wirtschaftsförderung Leverkusen bietet die LEVERBOX ab sofort im digitalen Gewand an


Um Leverkusener Betriebe auf ihrem Weg hin zum familienfreundlichen Unternehmen zu unterstützen, hat die Wirtschaftsförderung Leverkusen bereits vor einigen Jahren die LEVERBOX, einen Koffer mit allerhand Infomaterial für Unternehmen und Mitarbeitende, zusammengestellt. Die LEVERBOX beinhaltet Broschüren und Flyer von Bund, Land und Stadt sowie privaten Trägern zu den Themenbereichen „Unternehmen“, „Familie“ und „Pflege“.

Auch zukünftig legt die Wirtschaftsförderung Leverkusen großen Wert auf diesen Service und hat deshalb die LEVERBOX neu aufgelegt. Ab sofort sind alle wichtigen Broschüren topaktuell und digital auf der WfL-Homepage www.wfl-leverkusen.de abrufbar.

„Die Digitalisierung macht auch vor uns nicht Halt. Um den Leverkusener Unternehmen stets aktuelle und wichtige Informationen auf einen Klick und zu jeder Zeit zu geben, haben wir die zuvor physische LEVERBOX nun in ein digitales Format gebracht“, begründet WfL-Geschäftsführer Dr. Frank Obermaier die Neuauflage der LEVERBOX. „So können sich Unternehmer noch einfacher und flexibler mit den für sie wichtigen Themen befassen.“

Sollten dennoch Fragen offen bleiben, steht interessierten Unternehmern stets WfL-Projektleiterin Verena Knoll (knoll@wflleverkusen.de) zur Verfügung.
Fünf Jahre hat die WFL für einige Links gebraucht. ;-(
Die Links wurden auch nicht alle geprüft, jedenfalls ist der Seniorenwegweiser aufgrund eines fehlenden ":" nicht erreichbar.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.04.2019 16:11 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter