Stadtplan Leverkusen
25.10.2018 (Quelle: Polizei)
<< Fertigstellung der provisorischen Herrichtung der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums   Junge Union Leverkusen: Rüdiger Scholz wird Ehrenmitglied der Jungen Union >>

Tödlicher Verkehrsunfall in Leverkusen - Polizei nimmt 26-Jährigen fest!


Ein 26 Jahre alter Mann steht im Verdacht, in der Nacht zu Donnerstag (25. Oktober) nach einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Leverkusen-Wiesdorf geflüchtet zu sein, ohne sich um das 69 Jahre alte Unfallopfer zu kümmern. Die Frau erlag im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Nach seinem Anruf bei der Polizeiwache Leverkusen nahmen Polizisten den 26-Jährigen im Stadtteil Rheindorf fest und beschlagnahmten den Unfallwagen sowie seinen Führerschein. Staatsanwaltschaft und Polizei Köln ermitteln gegen ihn und suchen Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und/oder Angaben zum Unfallgeschehen machen können. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Nach bisherigen Ermittlungen fuhr er gegen 0.45 Uhr mit seinem BMW in den Kreisverkehr am Ludwig-Erhard-Platz. An der ersten Ausfahrt zum Europaring verlor er aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto, schleuderte nach rechts in eine (ehemalige) Apotheke und verletzte die vor dem Gebäude schlafende Frau so schwer, dass Ärzte ihr nicht mehr helfen konnten.

Bereits vor dem Anruf des Unfallverursachers bei der Polizei ergaben sich erste konkrete Hinweise auf das Unfallgeschehen, da das vordere Kennzeichen des BMW beim Unfall abgerissen und in der Apotheke liegen geblieben war.


5 Bilder, die sich auf Tödlicher Verkehrsunfall in Leverkusen - Polizei nimmt 26-Jährigen fest! beziehen:
30.11.2018: Gedenken
25.10.2018: Kerzen
25.10.2018: Unfallspuren
25.10.2018: Kerzen
25.10.2018: Unfallspuren


Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
26.10.2018: Trauer um Obdachlose

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.10.2018 14:01 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter