Stadtplan Leverkusen
12.09.2018 (Quelle: Kommunales Kino)
<< Treffen der Selbsthilfegruppe Diabetes am 26. September   Bande von Wohnwagendieben zerschlagen - sechs Männer festgenommen >>

Exodus – Der weite Weg


D 2018; Regie: Hank Levine; 105 Min

Napuli, Nizar und Bruno, Lahpai und Tercha, Dana und Yasmin sind auf der Flucht. Wie sie sind viele Millionen Menschen weltweit gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. Der Film wagt eine Sicht auf den globalen Menschenstrom, von dem wir längst ein Teil geworden sind: die einen fliehen, die anderen grenzen sich ab. Der Film beschreibt die globale Dimension des Flüchtlings- und Migrationsthemas durch die Perspektiven der Menschen aus vier Kontinenten über einen Zeitraum von zwei Jahren. Der Film entstand im Süd-Sudan, Kenia, Haiti, Brasilien, Algerien, DRC-Kongo, West-Sahara, Myanmar, Kuba und Deutschland.
In Kooperation mit dem Flüchtlingsrat Leverkusen im Rahmen der Interkulturellen Woche. Der Regisseur Hank Levine ist für ein Filmgespräch anwesend.

Mittwoch, 26.09.2018, 19:00 Uhr

Eintritt Kommunales Kino5,00 €
10 Eintrittskarten40,00 €


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.11.2018 23:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter