Stadtplan Leverkusen
07.08.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Berliner Mauer war Symbol für Unrecht und Unfreiheit   Hatta Klima? >>

Frischer (neuer) Boden für alte Bäume


Am Freitag, 10. August, werden in den frühen Morgenstunden 60 Kubikmeter Bodensubstrat in die neuen Beeteinfassungen des Funkenplätzchen (Wiesdorfer Platz) eingebaut. Dieses spezielle Baumsubstrat wird die beiden alten Platanen auf Jahre hinaus mit Nährstoffen versorgen und den durchwurzelfähigen Bereich deutlich vergrößern.

Die Bodenplatte für die beiden Decks werden so ausgeformt, dass das Regenwasser in das Substrat einsickern kann und ein Austausch der Bodenluft gewährleistet ist.
Dadurch wird der Erhalt der beiden rund 50 Jahre alten stadtteilprägende Platanen für die nächsten Jahrzehnte gesichert.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.08.2018 19:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter