Veranstaltungen im Stadtteilbüro Rheindorf


Archivmeldung aus dem Jahr 2018
Veröffentlicht: 07.02.2018 // Quelle: Stadtverwaltung

2018 wird es im Rheindorfer Stadtteilbüro (Masurenstr. 5) eine Reihe von Veranstaltungen geben.

Experten aus unterschiedlichen Fachgebieten informieren und beantworten Fragen. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich. Themen der ersten vier Veranstaltungen sind:

„Kommunikation – verstehen und verstanden werden“
Dienstag, 13. März 2018/18.30 Uhr
Dozentin: Alinah Rockstroh

„Bleib sauber – Achtsamkeit: eine innere Hygiene“
Dienstag, 20. März/18.30 Uhr.
Dozent: Georg Lolos

„Bestattung – den letzten Weg gestalten“
Mittwoch, 18. April/17.00 Uhr
Dozent: Bernd-Peter Bertram

„Arbeit im Hospiz – Hilfe zum Leben in der Zeit des Sterbens“
Dienstag, 24. April/16.00 Uhr
Dozenten: Mitarbeiterinnen des Hospiz Leverkusen e.V.

Die Veranstaltungen sind Teil des Projekts „RHEINDORFerLEBEN“, das im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert wird.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.201

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen