Stadtplan Leverkusen
20.04.2016 (Quelle: Bayer 04)
<< Kein Schaumschläger – das Wiesenschaumkraut   Das Voting startet: Für Leverkusener Schulen abstimmen und bewegen! >>

Zwei weitere Jahre: Bayer 04 zieht Option bei Yurchenko


Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat Mittelfeldspieler Vladlen Yurchenko für zwei weitere Jahre an sich gebunden. Der Werksklub zog die in den auslaufenden Kontrakt eingearbeitete Vertragsoption und sicherte sich damit auch für die kommenden beiden Spielzeiten die Dienste des Kapitäns der ukrainischen U21-Nationalmannschaft.

"Vlad hat in den vergangenen Monaten einen großen Schritt gemacht", lobt Bayer 04-Sportdirektor Rudi Völler den 22-Jährigen. "Seine jüngsten Einsätze in der Bundesliga waren sehr überzeugend. Wenn er so weitermacht, werden wir in Leverkusen noch viel Freude an ihm haben."

In diesem Sinne will Yurchenko hart an sich arbeiten: "Ich habe das Gefühl, hier in Leverkusen richtig angekommen zu sein", so Yurchenko. "Dieser Verein gibt jungen Spielern viel Vertrauen und die Möglichkeit, sich auf ganz hohem Niveau weiterzuentwickeln. Ich habe hier eine Chance bekommen, die ich unbedingt nutzen möchte."


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.07.2016 22:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter