Persil-Lok: Spenden der Einweihungsfeier für Grundschulkinder


Archivmeldung aus dem Jahr 2015
Veröffentlicht: 12.11.2015 // Quelle: Stadtverwaltung

Bei der Einweihung der Persil-Lok haben die Besucher für die Grundschulkinder, die das Programm mitgestaltet haben, gespendet. Dabei sind 185,00 Euro zusammengekommen. Diese Summe wurde von Gernot Paeschke auf 500 Euro aufgestockt. Bezirksvorsteherin Regina Sidiropulos übergab das Geld gemeinsam mit Oliver Sachs vom Unternehmen Paeschke, sowie Ferdinand Feller und Holger Bock vom Dachverband Hitdorfer Vereine, an die Grundschulen an der Lohrstraße. Je 250 Euro der Summe nahmen Helga Nonnenbroich für die KGS St. Stephanus sowie Ulrike Peickert und Ursula Roufs für die GGS Hans-Christian-Andersen Schule dankend entgegen.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.941

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 627 Aufrufe

Leverkusen: Städtische Erzieherinnen und Erzieher erhalten ab Juli mehr Gehalt - Stadt beschließt einheitliche Höhergruppierung

lesen

Platz 2 / 571 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 3 / 565 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 4 / 562 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 464 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 464 Aufrufe

Unaufhaltsame BAYER GIANTS Leverkusen: Siegreich trotz Herausforderungen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24

lesen

Platz 7 / 463 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 8 / 463 Aufrufe

Änderungen der Abfuhrtermine in Leverkusen während der Rosenmontagswoche

lesen

Platz 9 / 463 Aufrufe

GIANTS und Currenta: Gemeinsam für den Standort Leverkusen

lesen

Platz 10 / 463 Aufrufe

Leverkusen: Nur noch eingeschränkte Verzehrempfehlung in der Opladener Neustadt

lesen