Stadtplan Leverkusen
25.08.2015 (Quelle: Yacht-Club Wuppertal-Hitdorf)
<< OB Buchhorn bei der CDU Schlebusch   Hass oder Nächstenliebe >>

Zu Lande und zu Wasser: Hafenfest beim Bootsclub YCWH in Hitdorf


Gäste sind wie immer herzlich willkommen, wenn der Yacht-Club Wuppertal-Hitdorf auf seinem Gelände mittig im Hafen Leverkusen-Hitdorf sein jährliches Hafenfest feiert. Es ist bald wieder soweit: Am Wochenende 12. September ab 14 Uhr und am 13. September schon ab 10 Uhr.
An beiden Tagen wird die Jugendabteilung mit praktischen Vorführungen zeigen, was sie so alles im Training gelernt hat. Ein „Optimisten“-Kentern und „was kommt danach“ kann dabei sein. Die „Wasserwacht“ des Deutschen Roten Kreuzes demonstriert ihre Einsätze in Partnerschaft mit den Bootssportlern.
Die Wasserschutz-Polizei Köln wird am Samstag ihren Besuch wörtlich nehmen, d. h. sie lädt Groß und Klein auf ihr Schiff ein. Da gibt es Interessantes zu sehen und zu hören.
Die Beachparty mit DJ Harry diesmal nicht auf der Rheinwiese sondern direkt beim Club an der Hitdorfer Straße geht schon ab späterem Samstagnachmittag los. Dort bestreitet auch erstmalig die Leverkusener Band „Living Hope“ den künstlerischen Teil am Sonntagnachmittag.
Selbstverständlich ist an beiden Tagen für das leibliche Wohl gesorgt. Die Speisen und Getränke können „buten un binnen“ eingenommen werden. Dabei kann man auch gern in den großen Tombola-Topf greifen und auf einen schönen Gewinn hoffen.
Zumindest für maritime Fans wird der „Alexander von Humboldt“ als der Großsegler mit den grünen Segeln ein Begriff sein, dessen gemeinnütziger Trägerverein zum Mitfahren auf Hoher See einlädt. An beiden Tagen wird ein Besatzungsmitglied zu Auskünften anwesend sein.
Kinderunterhaltung ist ein fester Bestandteil des Festes. Diesmal ist unter dem Motto „Deutschlands Jugend bewegt sich“ eine attraktive Hüpfburg dabei. Kinderschminken wird auf hohem Niveau geboten. Außerdem stehen verschiedene kleine Sportgeräte zur Verfügung.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.04.2017 11:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter