Stadtplan Leverkusen
07.07.2015 (Quelle: Internet Initiative)
<< Sanierungsmaßnahmen auf dem Overfeldweg   Die Elfen starten in die Saisonvorbereitung >>

Sparda-Bank präsentiert Kunstausstellung von arteLEV


Kunst in der Genossenschaftsbank

Die Sparda-Bank in Leverkusen-Opladen präsentiert die Kunstausstellung von arteLEV, dem multikulturellen Künstlerkreis beim Integrationsrat der Stadt Leverkusen. Die Filialleiterin der Sparda-Bank in Leverkusen, Christina Spermann, hat die Ausstellung zusammen mit dem Kulturdezernenten der Stadt Leverkusen, Marc Adomat, in den Räumen der Filiale in Leverkusen-Opladen heute eröffnet.

Die Ausstellung wird alle drei Monate neue Bilder zeigen. Bis September können die Besucher Bilder von Anna Czempik und Larissa Koschel bestaunen. Die Kunstausstellung ist bis Ende März 2016 in der Filiale der Sparda-Bank in der Kölner Straße 118-120 während der Öffnungszeiten zu sehen.

Für Christina Spermann ist das Engagement für die Kultur eine Selbstverständlichkeit. "Wir fühlen uns als Genossenschaftsbank vor Ort auch sozial und kulturell für die Menschen in der Region verantwortlich. Mit dieser Ausstellung haben wir die Möglichkeit Kunstwerke zu präsentieren und den Bürgern näher zu bringen", erläutert die Filialleiterin. "Bereits seit der Eröffnung der Filiale 2004 bieten wir Künstlern die Gelegenheit, ihre Bilder kostenfrei einem großen Publikum zu präsentieren."


3 Bilder, die sich auf Sparda-Bank präsentiert Kunstausstellung von arteLEV beziehen:
07.07.2015: Werbung
07.07.2015: Publikum
07.07.2015: Künstler mit Adomat und Spermann


2 Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
16.02.2016: Sparda-Bank präsentiert dritte Kunstausstellung von arteLEV
10.02.2016: Erster Weltkrieg: Doppelausstellung in der Stadtbibliothek

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.02.2016 14:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter