Große Open-Air-Bühne mit: Bläck Fööss, Cat Ballou, The Queen Kings und vielen mehr

32. Schlebuscher Schützen- und Volksfest

Archivmeldung aus dem Jahr 2015
Veröffentlicht: 04.06.2015 // Quelle: Veranstaltungsbüro Nolden

Jetzt ist es soweit, vom 04. Juni (Fronleichnam) bis zum 07. Juni 2015 wird eines der traditionsreichsten Schützen- und Volksfeste in NRW durchgeführt. Gefeiert wird in diesem Jahr das 32. Schlebuscher Volksfest und gleichzeitig auch das nunmehr 597. Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Leverkusen-Schlebusch 1418 e.V.

Im Leverkusener Wuppermannpark und rund um den Schlebuscher Marktplatz wird es an den vier Festtagen ein buntes Kirmes- und Jahrmarkttreiben geben. Zahlreiche Jahrmarkthändler, Kunsthandwerker, Schausteller sowie Imbiss- und Getränkestände werden für beste Unterhaltung sorgen. Im Laufe der vier erlebnisreichen Veranstaltungstage werden über 100.000 Besucher erwartet.

Im „Schlebuscher Dorf“ bereichert die Werbe- und Fördergemeinschaft das Schützen- und Volksfest auch in diesem Jahr mit zusätzlichen Aktivitäten. Am Donnerstag, den 04.06.2015, veranstaltet diese eine Auto-/Zweiradschau. Auch Kinder können auf einem Karussell vergnügt ihre Runden drehen oder in einem der sieben Spielzelte in der Fußgängerzone die verschiedensten Dinge basteln. Um das Flair in der Fußgängerzone zu erhöhen, wird am 06. und 07.06.2015 ein Trödel- und Kunsthandwerkermarkt stattfinden.

Im Leverkusener Wuppermannpark wird es in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm geben. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum Mitfeiern eingeladen! So erwartet die Gäste auf der Open-Air-Bühne täglich ein unterhaltsames Abendprogramm bei freiem Eintritt!

Am Donnerstag Vormittag sorgt zum Auftakt der Veranstaltung traditionell das „Original Oberkrainer Sextett“ aus Slowenien mit einer Mischung aus Volks- und Tanzmusik ab 11.00 Uhr für reichlich Stimmung, bevor um 18.00 Uhr „The Queen Kings“ mit einer authentischen Queen-Tributshow dem Publikum einheizen. Als Highlight wird Freitagabend, um 20.00 Uhr, die Kölner Mundart-Band „Bläck Fööss“ ein komplettes Open-Air-Konzert spielen. Am Samstag wird um 19.00 Uhr die Rock-Pop Coverband „YouWho “ die Gäste auf eine Reise durch die Musikgeschichte mitnehmen. Von Rockklassikern über Partykracher aus vier Jahrzehnten bis zu den aktuellen Charts, ist bei dieser Band alles dabei. Als Abschluss des Festes wird am Sonntag, um 15.00 Uhr, zunächst die Leverkusener Coverband „No Vacancy“ (Partyline) performen und anschließend um 18.00 Uhr, die 4-köpfige Kölner Rock-Pop Band „Cat Ballou“ ihre mitreißende Show zum Besten geben.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhält man unter www.schlebuscher-volksfest.de


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.916

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Veranstaltungsbüro Nolden"

Weitere Meldungen