Stadtplan Leverkusen
26.01.2014 (Quelle: Sensenhammer)
<< ABBA-Musiker laden zum Spiel der Könige   Führungswechsel im Vorstand von LANXESS >>

Holly Hoppers – eine 70er-Jahre-Tanzrevue


Live @ Sensenhammer

Das Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer präsentiert im Rahmen der Ausstellung „Born to be wild“:

Holly Hoppers - eine 70er-Jahre-Tanzrevue

Erleben Sie eine unterhaltsame und schwungvolle Reise zurück in das Jahrzehnt von Schlaghosen, Blumentapeten und Flokati-Teppichen. Ob Hippiebewegung und Guru Bhagwan, erste Taschenrechner und Videorecorder, "Ölkrise" oder "Jute statt Plastik" - genießen Sie den Aufbruch in ein Jahrzehnt des Wandels und der Moderne. Dazu die internationalen Hits der 1970er Jahre mit Liedern von den Bee Gees, Smokie, John Travolta und natürlich Abba - aber auch Udo Jürgens, Howard Carpendale, Cindy & Bert, Roberto Blanco ...

Das Ganze charmant garniert mit witzigen Pointen, Wahlslogans und Werbeeinlagen der Zeit - nicht zu vergessen die Fernsehhöhepunkte dieses Jahrzehnts, von "Kojak" bis "Derrick", vom "Großen Preis" bis "Dalli Dalli".

Termin: Samstag, 01.02.2014, 20.00 Uhr (Einlass 19.00 Uhr Haupteingang/Museumskasse)

Karten zu 8,00 € an der Museumskasse und im Kartenbüro des Forums Leverkusen (Ticket-Hotline 0214 - 4064113).

! Neue Öffnungszeiten des Museums: Dienstag – Donnerstag 10.00 – 13.00 Uhr, Freitag 14.00 - 17.00 Uhr, Samstag/Sonntag 12.00 – 17.00 Uhr !


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.01.2014 21:18 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter