Stadtplan Leverkusen
15.03.2000 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Sommerferienfahrt nach Bracknell   Matinee in der Villa Römer >>

Veranstaltungen der Musikschule im Monat März


Insgesamt fünf Veranstaltungen innerhalb von 11 Tagen bietet die Musikschule noch in diesem Monat an. Den Auftakt macht am Donnerstag, 16. März, 19.00 Uhr das: Schülerpodium "in der Kirche". Zu Gehör kommen herausragende Beiträge von Schüler/innen der Musikschule der Stadt Leverkusen aus den Bereichen Orgel und Kammermusik. Mitwirkende sind unter anderem auch die Streichorchester der Musikschule.
Termin: Donnerstag, 16. März, 19.00 Uhr
Kirche St.-Maria Friedenskönigin, Rudolf-Mann-Platz 1

Musik im Café Piano

Im "Café Piano" in Leverkusen-Hitdorf gibt es einen kleinen musikalischen Treffpunkt wo in einer schönen Umgebung regelmäßig Kinder und Jugendliche der Musikschule der Stadt Leverkusen musizieren. Diesmal wird zu einem Konzert mit dem Blockflötenensemble (Leitung. Ingeborg Rüttermann) und den "Folk-Kids" (Leitung: Jürgen Ohrem) eingeladen.
Termin: Samstag, 18. März, 15.30 Uhr
Café Piano, Hitdorfer Str. 202

Session Im Topos

Diese bekannte Veranstaltungsreihe wird diesmal eröffnet von der Gruppe der Musikschule "Skiffalica" (Leitung:Torsten Schüring) Termin: Dienstag, 21. März, 20.30 Uhr Topos - Hauptstraße 134

Benefizkonzert für Chinandega

Zu Gunsten der Musikschule der Partnerstadt Chinandega (Nicaragua) musiziert der FourTune Club.
Das Konzert - eine Mischung aus Jazz und Chanson - steht unter dem Motto: "Wenn der Jazz mit dem Chanson flirtet, wird die Poesie eifersüchtig". Camille van Lunen (Gesang) und Reinhard Schmitz (Klavier) - beides Lehrkräfte der Musikschule der Stadt Leverkusen - musizieren gemeinsam mit Jan Flubacher (Bass) und Christop Schumacher (Percussion).
Termin:
Mittwoch, 22. März, 20.00 Uhr Musikschule der Stadt Leverkusen Friedrich-Ebert-Str. 41, Großer Saal

Robert-Schumann-Hochschule zu Gast

Für die Freunde erlesener Blockflöten- und Kammermusik spielen Studierende der Blockflöten- und Kammermusikklasse von Ellen Komorowski Werke der englischen Barockmusik sowie zeitgenössische Quartette. Es musizieren Alexa Eicken (Blockflöte), Patrick Huth (Blockflöte), Jens Lohmann (Blockflöte), Nadja Nitschke (Blockflöte und Gitarre) sowie Pamela Frisch (Cembalo).
Termin: Sonntag, 26. März, 11.00 Uhr Musikschule der Stadt Leverkusen Friedrich-Ebert-Straße 41, Großer Saal


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.11.2019 16:19 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter