Stadtplan Leverkusen
17.01.2013 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Stadtrundfahrt durch Leverkusen: Französische Schülergruppe besucht Rathaus   Dr. Thomas Steckenreiter wird Leiter Operation Support & Safety bei Bayer Technology Services >>

Begehung der Ringstraße wird aufgrund des Schneewetters verschoben


Das andauernde frostige Winterwetter funkt den Planungen für die Begehung der Ringstraße in Hitdorf dazwischen: Wegen der angekündigten erneuten Schneefälle haben Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn und Investor Gernot Paeschke vereinbart, die für Montag, 21. Januar, geplante Besichtigung des fertiggestellten neuen Ringstraßenstücks auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Sobald mit einem Ende der aktuellen Schnee- und Frostperiode zu rechnen ist, soll der gemeinsame Begehungstermin nachgeholt werden. Dann wird Bauunternehmer Gernot Paeschke allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus Hitdorf und Umgebung den Ausbaustandard des neuen Straßenabschnitts zwischen Hitdorfer Straße und Kleingansweg erläutern.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.02.2013 10:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter