Stadtplan Leverkusen
05.05.2012 (Quelle: strassen.nrw)
<< A3: Sperrung in der Anschlussstelle Opladen   Es lebe „King“ Georg Lukas >>

A3: Engpass beim Autobahnkreuz Langenfeld


Zwischen der Anschlussstelle Opladen und dem Autobahnkreuz Langenfeld lässt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen zwei neue "Schilderbrücken" aufstellen. Dadurch kommt es auf der A3 vier Nächte lang jeweils von 20 Uhr abends bis um 5 Uhr morgens zu Verkehrsbehinderungen:

In der ersten Nacht (Dienstag / Mittwoch - 8./9. Mai) müssen sich die Autofahrer in Richtung Oberhausen einen einzigen und in Richtung Frankfurt zwei von jeweils sonst drei Fahrstreifen teilen.
In der zweiten Nacht (Mittwoch / Donnerstag - 9./10. Mai) ist in Richtung Oberhausen wieder nur ein Fahrstreifen offen, in Richtung Frankfurt jedoch alle drei.
In der dritten Nacht (Donnerstag / Freitag - 10./11. Mai) können die Autos über zwei Fahrstreifen in Richtung Oberhausen fahren und in Richtung Frankfurt über alle drei.
In der vierten und letzten Nacht (Freitag / Samstag - 11./12. Mai) entsprechen die Verkehrsverhältnisse der ersten Nacht.

In den vier Nächten hält die Polizei den Verkehr einige Male für rund eine Viertelstunde an.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.08.2017 23:27 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet