Stadtplan Leverkusen
11.08.2011 (Quelle: Wirtschaftsförderung)
<< Zum Fußballspiel nicht mit dem Auto   Vorlesestunde in der Stadtbibliothek: „Die Prinzessin, die nicht spielen wollte" >>

Ausschreibung zum Unternehmerpreis 2011 gestartet!


WfL ruft zur Beteiligung am Findungsprozess des diesjährigen Preisträgers auf!

Bis zum 21. September können Vorschläge, die bestimmten Kriterien unterworfen sind, eingereicht werden. Mit dem Preis werden seit 2002 Leverkusener Unternehmer geehrt, die sich im besonderen Maße um den Wirtschaftsstandort Leverkusen verdient gemacht haben. Die Verleihung findet im Rahmen des alljährlichen Wirtschaftsempfangs, vor rund 400 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und den Medien, statt. „In diesem Jahr möchten wir die Leverkusener Wirtschaft nicht erst bei der Verleihung als Gast, sondern bereits bei den Vorschlägen für den diesjährigen Preisträger mit ins Boot holen! Die eingereichten Vorschläge werden dann, wie gehabt, durch die Preisjury Kreishandwerkerschaft Bergisches Land, Sparkasse Leverkusen, Stadt Leverkusen und die WfL bewertet und beraten“, so WfLGeschäftsführer Dr. Obermaier. „Fast 3.000 Kontakte wurden über die Möglichkeit der Beteiligung am diesjährigen Prozess bereits über einen Sondernewsletter angeschrieben. Wir möchten aber allen, die eine Idee haben oder eine bestimmte Unternehmer-Persönlichkeit auszeichnen lassen möchten, die Gelegenheit geben, sich zu beteiligen“, so der Wirtschaftsförderer weiter. Die Erfüllung der folgenden Kriterien sollte bei der Einreichung der Vorschläge berücksichtigt werden: - Hohes Engagement am Standort (z.B. Gremien, Sponsoring, Investitionen, soziales Engagement) - Arbeitsplatzeffekte (Arbeitsplätze konnten in schwierigen Zeiten gehalten oder durch Investitionen neu geschaffen werden) - Nachhaltiges Wirtschaften (Unternehmen achtet auf Ressourceneffizienz) - Innovationsorientierung (Unternehmen verbessert kontinuierlich seine Prozesse und Produkte)- Unternehmertum (Kandidat ist Inhaber bzw. in der Geschäftsführung langjährig mit dem Unternehmen verbunden; zeichnet sich durch hohe unternehmerische Verantwortung aus) Und noch etwas ist in diesem Jahr neu. Der Preis als solcher! Die Themen Innovative Werkstoffe und Ausbildung liegen der WfL am Herzen und werden bereits durch verschiedene Veranstaltungen und Maßnahmen unterstützt bzw. für den Standort vorangetrieben. Diese wichtigen Leverkusener Themen sollen sich nun auch im Unternehmerpreis wiederspiegeln. Durch die Unterstützung der CURRENTA Ausbildung werden derzeit Preise/Skulpturen aus innovativen Materialien entwickelt und ausgearbeitet. Auch hier wird im Rahmen einer Jurysitzung, unter Beteiligung der Preisträgerjury, sowie den bisherigen Unternehmenspreisträgern, der zukünftige Unternehmerpreis Ende September ermittelt. Die Auszubildenden werden diesem Personenkreis ihre Ideen zur Gestaltung, der Materialienauswahl, technischen Raffinessen etc. vorstellen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.08.2011 21:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet