Stadtplan Leverkusen
05.07.2011 (Quelle: Förderverein für Brauchtum und Karneval in Leverkusen-Schlebusch e.V.)
<< Ausstellung zu Ratibor und schlesischen Städtebildern bis 31. Juli 2011 verlängert   Busfahrt zum Landtag am Dienstag, 19. Juli 2011 >>

"Alaaf you Schlebusch" - Die jecke Sommer-Olympiadein Leverkusen -Schlebusch


17.07, 11:11 Uhr, Sportplatz "Im Bühl"

Eingeladen sind alle Karnevalsjecken, die auch im Sommer "Spaß an de Freud" haben und dafür sorgen möchten, dass der Schlebuscher Zoch auch 2012 wieder durch die Straßen zieht.

Wir sprechen mit dieser Veranstaltung ganz bewusst alle Vereine, Gruppierungen aber auch Familien an, die an den verschiedenen Disziplinen der "jecken Dorfolympiade" teilnehmen möchten. Darüber hinaus gibt es aber noch viele andere Aktivitäten für Jung und Alt und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Auf der Bühne werden unter anderem auftreten: "Texas Heat", "Cat Ballu", "Joot Drop". "Schlebuscher Pänz". Des weiteren wird es für Tanztruppen einen Wettbewerb geben (den sog. "Hackenflieger-Pokal).

Im Rahmen der jecken Sommer-Olympiade können die Besucher teilnehmen an verschiedenen karnevalistische Disziplinen, wie :
- Torwandschiessen mit Clown-Schuhen
- Pralinenschachtelweitwurf
- Strüßjer-Zielwerfen
- Wettschminken

Für Kinder gibt es unter anderem verschiedene Elektrofahrzeuge, die Module der "Spielfreude-Tour" zur Frauen WM mit Torwandschiessen, Fußballhüfburg und Tischkicker. Ausserdem sind alle herzlich eingeladen an unserem Riesen-Menschen-Kicker-Turnier teilzunehmen.

Für das leibliche Wohl ist durch professionelle Unterstützung gesorgt.

Alle Einnahmen der Veranstaltung kommen dem Schlebuscher Karnevalszug zu gute.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.07.2011 23:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter