20.te Brennpunkt - Jam: Zum Jubiläum mit Graffiti-Ausstellung


Archivmeldung aus dem Jahr 2011
Veröffentlicht: 06.05.2011 // Quelle: Stadtverwaltung

Zehn Jahre Brennpunkt Jam und 19 Veranstaltungen sind ins Land gegangen. Jetzt naht die zwanzigste und runde Geburtstage werden üblicherweise gefeiert.

Deshalb lädt das Team vom Haus der Jugend Opladen am Samstag, 14. Mai, ein, um das zwanzigste Brennpunkt Jam in der Kolbergerstraße 95 zu feiern. Graffiti wird dabei wieder im Mittelpunkt stehen. So wird eine lange Wand vorbereitet und ab 13:00Uhr geht es dann los. Und dank einiger Partner können den Malern auch einige Dosen zur Verfügung gestellt werden. Wer hier mit machen möchte kann sich unter battle@brennpunkt-jam.de anmelden.

Dabei wird es aber nicht bleiben. Damit die Sonne auch richtig zu genießen ist, werden DJ Lifeforce und DJ Notah für den richtigen Sound zum BBQ sorgen. Auf der Bühne werden die Ruhrpottler Skor und Unimokk, die Kölner Jaes & Snash und für Leverkusen das Planettapes-Team einheizen.

Wer es dagegen lieber entspannt mag, kann sich in die Sonne setzen und im Sketch Corner am Sketchbatte teilnehmen. Mit etwas Geschick sind Preise von On the Run gewinnen. Gleichzeitig werden auch in diesem Jahr wieder Trainbanner gemalt.

In der Halle des Kulturausbesserungswerks (KAW) ist wieder wieder eine Ausstellung anzuschauen. Im Zentrum steht urbane Kunst. So werden Fotografien von Coca Photography zu sehen sein. Wer hier neugierig ist, schaut auf www.cocaphotography.com vorbei.

Den zweiten Teil der Ausstellung werden die Kölner Mittwochs-Maler bestreiten. Dabei wird es ein Gesamtwerk, viele Einzelarbeiten und ein Comic zu sehen geben.
Zusätzlich wird On the Run wieder ausgewählte Trainbanner von bekannten nationalen und internationalen Graffitimalern präsentieren.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird auch in diesem Jahr wieder die große Hip Hop Tombola am Start sein, damit jeder etwas gewinnen kann.

Das wichtigste im Überblick:
Start 13:00Uhr, der Eintritt ist frei, Anmeldung fürs Malen unter battle@brennpunkt-jam.de, Softdrinks, gekühlte Getränke und Gegrilltes zu erschwinglichen Preisen gibt's auch.
Weitere Infos gibt's beim
Haus der Jugend,
Kolbergerstraße 95,
Tel.: 02171 - 742125 ab 14 Uhr
www.brennpunkt-jam.de


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.608

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen