Rathaus-Galerie Leverkusen: Neue Innenstadt-Attraktion mit gläserner Rathaus-Rotunde eröffnet am Mittwoch

120 Fachgeschäfte, Cafés und Restaurants +++ 950 Arbeitsplätze +++ 200-Mio.-Euro-Investition

Archivmeldung aus dem Jahr 2010
Veröffentlicht: 23.02.2010 // Quelle: ECE

Eine weithin sichtbare gläserne Rotunde – das ist das architektonische Ausrufezeichen der neuen Rathaus-Galerie in Leverkusen, die am Mittwoch, 24. Februar 2010, um 8 Uhr nach zweijähriger Bauzeit eröffnet. In der neuen innerstädtischen Einkaufs- und Erlebnispromenade präsentieren rund 120 Fachgeschäfte, Cafés, Restaurants und Servicebetriebe einen auf Leverkusen zugeschnittenen Branchen- und Dienstleistungsmix. Das Center verfügt auf drei Etagen über eine Verkaufsfläche von insgesamt ca. 22.600 qm. Alle Ladenflächen sind seit Monaten vollständig vermietet. Über dem Shopping-Center befindet sich die zweigeschossige Rathaus-Rotunde mit rund 5.000 qm für städtische Nutzungen. Realisiert wurde das 200-Millionen-Euro-Projekt vom Investor CREDIT SUISSE ASSET MANAGEMENT Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH und der ECE, die das Center langfristig managt. Rund 950 Menschen werden in der Rathaus-Galerie arbeiten. Die ECE rechnet mit rund 30.000 Besuchern pro Tag. Im Einzugsgebiet des Centers, das auch über ca. 500 Parkplätze verfügt, leben etwa 420.000 Einwohner.

Leverkusens Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn: „Die Rathaus-Galerie ist der wichtigste Baustein unserer ‚Neuen Stadtmitte’. Für die städtebauliche Entwicklung und das Lebensgefühl von Leverkusen ist die Eröffnung morgen deshalb ein Meilenstein.“

Auch ECE-Chef Alexander Otto sieht in der Rathaus-Galerie ein deutliches Zukunftssignal: „Die Rathaus-Galerie ist das neue Markenzeichen für die Qualität der Einkaufsstadt Leverkusen. Sie wird die Anziehungskraft der gesamten Innenstadt nachhaltig stärken.“ Zu den Einzelhandelsmietern in der Rathaus-Galerie zählen u. a. Thalia, H&M, C&A, Saturn, Esprit, s.Oliver, Gerry Weber, New Yorker, Betty Barclay, Vero Moda, Tom Tailor, Christ, Sport Voswinkel, Rewe, Kämpgen und The Body Shop sowie örtliche und regionale Anbieter wie u. a. Niggemann (Mustang Store), Sondermann-Brot oder Max Shoes.

Die CREDIT SUISSE ASSET MANAGEMENT Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH hat die Immobilie für den von ihr gemanagten offenen Immobilienfonds CS EUROREAL erworben, der mit seinem Fondsvolumen von aktuell rund 6 Milliarden Euro in ausgesuchte gewerblich genutzte Immobilien mit den Schwerpunkten Büro und Einzelhandel in führenden Wirtschaftszentren in Europa investiert. Derzeit befinden sich 114 Liegenschaften in elf europäischen Ländern im Bestand des CS EURO-REAL. Ziel des Fondsmanagements ist es, für die Anleger eine stabile und überdurchschnittliche Rendite bei möglichst geringer Volatilität zu erwirtschaften.

Das langfristige Management der Rathaus-Galerie liegt in den Händen der Hamburger ECE. Die ECE entwickelt, plant, realisiert, vermietet und managt seit 1965 große Shopping-Center und ist mit 114 Einkaufsgalerien im Management und Aktivitäten in 13 Ländern europäische Marktführerin auf diesem Gebiet. In allen ECE-Centern zusammen erwirtschaften ca. 12.000 Einzelhandelsmieter auf einer Verkaufsfläche von insgesamt ca. 3,5 Millionen qm einen Jahresumsatz von rund 13,1 Milliarden Euro. Zu diesen Centern zählen u. a. der Limbecker Platz in Essen, die Schloss-Arkaden in Braunschweig, die Potsdamer Platz Arkaden in Berlin, die Promenaden im Hauptbahnhof Leipzig und das Alstertal-Einkaufszentrum in Hamburg. 21 weitere Shopping-Center sind europaweit in Bau oder Planung, darunter u. a. die Thier-Galerie in Dortmund, das Forum Mittelrhein in Koblenz, die Rhein-Galerie in Ludwigshafen, die Saar-Galerie in Saarbrücken, die Schlosshöfe in Oldenburg und das Serdika Center in Sofia (Bulgarien).


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 4.035

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "ECE"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 650 Aufrufe

Leverkusen: Städtische Erzieherinnen und Erzieher erhalten ab Juli mehr Gehalt - Stadt beschließt einheitliche Höhergruppierung

lesen

Platz 2 / 621 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 3 / 621 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 4 / 621 Aufrufe

Änderungen der Abfuhrtermine in Leverkusen während der Rosenmontagswoche

lesen

Platz 5 / 621 Aufrufe

GIANTS und Currenta: Gemeinsam für den Standort Leverkusen

lesen

Platz 6 / 621 Aufrufe

Leverkusen: Nur noch eingeschränkte Verzehrempfehlung in der Opladener Neustadt

lesen

Platz 7 / 621 Aufrufe

Unaufhaltsame BAYER GIANTS Leverkusen: Siegreich trotz Herausforderungen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24

lesen

Platz 8 / 621 Aufrufe

Mit dem Zug zum Karneval nach Köln: Zusätzliche Verbindungen und Spezialtickets

lesen

Platz 9 / 620 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 620 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen