Stadtplan Leverkusen
30.01.2010 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Robin Schembera bezwingt 800-Meter-Weltmeister   Nils Weispfennig zur Halbzeit auf Rang acht >>

Erneute Verletzung bremste Danny Ecker in Cottbus aus


Eine Zerrung in der Beugemuskulatur zwang den Leverkusener Stabhochspringer Danny Ecker beim Hallenmeeting in Cottbus zur frühzeitigen Aufgabe. Bereits beim Einspringen verspürte der WM-Dritte von 2007 Schmerzen und musste Ausweichbewegungen machen. So blieb dem 32-Jährigen als einziger gültiger Sprung nur seine Einstiegshöhe von 5,30 Metern. Als Folge musste Ecker auch seinen Start beim Hallenmeeting in Karlsruhe absagen.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.leichtathletik.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.12.2017 12:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet